„Tag des Judo“ an der Realschule Krautheim

Übungsform zu O-soto-otoshi (großer Außensturz) Fotograf: Privat, Ort: Krautheim (Foto: Privat)
Schon seit mehreren Jahren bietet die Realschule Krautheim eine sehr erfolgreiche Judo AG für die sportlich begeisterten Schülerinnen und Schüler an. Durch die Kooperation mit dem TSV Künzelsau ist es den Teilnehmern möglich, auch Gürtelprüfungen abzulegen.
Am 12 November 2014 fand deutschlandweit der „Tag des Judo“ statt, an dem Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit gegeben wurde die Sportart Judo näher kennenzulernen. An der bundesweiten Initiative, die vom Deutschen Judo-Bund ins Leben gerufen wurde, nahmen insgesamt 36 Fünftklässler der Realschule Krautheim im Rahmen des Sportunterrichts teil. Sie ergriffen die Gelegenheit und haben durch verschiedene Wettkampfspiele unter Anleitung des Judo-AG-Lehrers Thomas Schelle einen Einblick in die Sportart gewonnen.

Eingestellt von: Thomas Weniger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.