Vortrag "Klimawandel und Garten"

Die Haus- und Gartenfreunde Krautheim luden am 28.10.2015 in den „Landgasthof Krone“ in Krautheim zum Thema „Klimawandel und Garten“ mit Referent Sven Görlitz, Landesgartenfachberater vom Verband Wohneigentum Baden-Württemberg e.V. aus Karlsruhe, ein. Nachdem Sven Görlitz die Klimaveränderungen weltweit und besonders die unseres Bundeslandes Baden-Württemberg betreffend vorgestellt hatte, zeigte er anhand von Beispielen welche Auswirkungen der Klimawandel bereits auf unsere Böden und Pflanzenwelt hat. Bepflanzungen, die bisher ohne jegliche Probleme bei uns gedeihen konnten, zeigen heute schon negative Veränderungen. Sven Görlitz zeigte auf, welche Pflanzen zukünftig bis langfristig bei uns nicht mehr vorzufinden sind und welche, zurzeit mehr in südlichen Gefilden wachsende, dann vermehrt. Er erklärte auch, dass gesunde Böden immer mehr an Bedeutung gewinnen und richtiges Bewässern. Nach dem fachorientierten Vortrag blieb den Teilnehmern noch Zeit, an den Referenten weitere Fachfragen zu Pflanzen und Gartengestaltung zu stellen, so dass der kurzweilige Abend mit einer regen Diskussionsrunde ausklang.


Eingestellt von: Andreas Philipp
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.