Jahreshauptversammlung des TSV Neunstetten

Am Samstag, den 15. März ´14 fand im Gasthaus Rad die Hauptversammlung des TSV statt. Vorstand Gerd Fluhrer konnte auch OV Schneider und BGM Köhler begrüßen.
Zu Beginn gab er einen Rückblick auf Veranstaltungen wie das Schlachtfest und die 1. gemeinsame Nikolausfeier der Neunstetter Vereine. Besonders ging er auf die bevorstehende Renovierung des Gemeindehauses ein.
Kassierer Rainer Münch konnte im Finanzbericht trotz der gestiegener Energiekosten über ein leichtes Plus bei den Einnahmen berichten.
Die Damenturnerinnen stellten das Thema Zusammenhalt in den Mittelpunkt. Für die Abt. Tischtennis ist die gute Entwicklung im Jugend- und Schülerbereich mit 3 Titeln bei den Bezirksmeisterschaften sowie guten Platzierungen in der Verbandsrunde Anlass zur Freude.
Bei Ihren Grußworten gingen Bürgermeister Köhler und Ortsvorsteher Schneider auf den aktuellen Stand der Sanierungsmaßnahme des Dorfgemeinschaftshauses ein.
Danach wurde von Petra Frauenschuh eine neue Gruppierung im TSV vorgestellt, welche zukünftig verschiedene Kursangebote für Vereinsmitglieder und andere Interessierte entsprechend den Jahreszeiten anbieten wird.
Abschließend warb Gerd Fluhrer noch einmal um breite Unterstützung durch Mitglieder und und Bevölkerung und Verwaltung bei den bevorstehenden Renovierungsarbeiten.
Eingestellt von: Gerd Fluhrer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.