TSV Neunstetten 1 steigt erstmals in die Bezirksklasse auf

Tischtennis. Herren 1 sorgen für Novum in der Vereinsgeschichte des TSV Neunstetten!

Die 1. Herrenmannschaft des TSV Neunstetten steigt in die Bezirksklasse TBB-BCH auf und spielt somit in der kommenden Saison erstmalig in der Vereinsgeschichte außerhalb des TT-Kreises Buchen. Nach einer starken Saison spielte die Mannschaft um Kapitän Yannik Hendel und Spitzenspieler Axel Leidner eine begeisternde Aufstiegsrelegationsrunde und durfte sich am Ende nach einer denkbar knappen 7:9 Niederlage gegen den Bezirksklassenneunten SV Niklashausen 3 über den 2. Platz in der Relegation freuen. Belohnt wurde die tolle Saison nun nach Spielklasseneinteilung durch die Spielleiter mit dem Aufstieg der Herren 1 in die Bezirksklasse. In der nun 40-jährigen Vereinsgeschichte des TSV Neunstetten schaffte es nun erstmals eine Herrenmannschaft in die Bezirksklasse aufzusteigen.
Der TSV freut sich schon auf die erste Saison in der Bezirksklasse, die eine Erfahrung wert sein wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.