1. Künzelsauer TauschTag in der Stadthalle Künzelsau

Unter dem Motto „bingen – finden – freuen“ können Gegenstände zwanglos einen neuen Besitzer finden.
Es wird kein Geld fließen, wenn am Samstag, 27. Juni von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr der erste Künzelsauer TauschTag in der Stadthalle stattfindet, denn das Bringen und Mitnehmen von Gegenständen aller Art wird komplett kostenlos sein.
Jeder darf Gegenstände, die er abgeben möchte, von 10.00 bis 14.30 Uhr in die Stadthalle bringen, ganz unabhängig davon, ob er etwas mitnehmen möchte oder nicht. Wem etwas gefällt, der kann bis 16.00 Uhr mitnehmen, soviel er tragen kann, egal ob er etwas gebracht hat oder nicht.
In der Stadthalle werden Tische zu folgenden Rubriken stehen: Haushaltsartikel / Kleidung / Taschen, Koffer / Sportartikel / Hobbyartikel / Spielzeug / Werkzeug / Ziergegenstände / CDs, DVDs, Schallplatten / kleine Elektrogeräte / Bücher.
Große Gegenstände, die nicht zum TauschTag in die Stadthalle gebracht werden können, können mit Bild und kurzem Text an einer Pinnwand angeboten werden.
Wichtige Bedingung: Alle Artikel müssen funktionsfähig, gut erhalten und sauber sein.
Für Fragen im Vorfeld steht Gudrun Schaller vom Tauschkreis zur Verfügung: gudrun.schaller@gmx.de bzw. 07940/984020

Eingestellt von: Wolfgang Köder
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.