Chor Morsbach-Nitzenhausen besucht Pfarrfamilie Joos

Chorgemeinschaft Morsbach/Nitzenhausen vor dem Schloß in Ludwigsburg Fotograf: privat (Foto: privat)
Am 19.10. fuhren die Sänger-/innen der Chorgemeinschaft Morsbach/Nitzenhausen sowie einige Mitglieder der Kirchengemeinde Morsbach nach Stuttgart-Riedenberg, um die Familie Joos zu besuchen. Seit mehr als 2 Jahren betreut Familie Joos dort, nach dem Wechsel von Künzelsau bzw. Morsbach, einen neuen Kirchenbezirk.
Nach herzlicher Begrüßung durch Frau Joos ließ man ließ sich das vorbereitete Frühstück schmecken, bevor zwei Gottesdienste besucht und gesanglich von der Chorgemeinschaft mitgestaltet wurden. Der erste Gottesdienst war in der Seniorenresidenz Augustinum, der zweite Gottesdienst mit Taufe in der Emmaus-Kirche. Beide Bezirke werden von Frau Joos betreut. Danach wurden alle zum Mittagessen, Kaffee und gemütlichem Beisammensein mit Herrn und Frau Joos und ihren Kindern ins dortige Gemeindehaus eingeladen. Bei strahlendem Sonnenschein konnte man die Herbstsonne im Freien genießen. Familie Joos hat sich riesig über einen bepflanzten Dachziegel des gerade renovierten Kirchendachs der Morsbacher Kirche gefreut – ein Andenken an die Zeit hier in Hohenlohe. Anschließend ging es dann weiter zur Kürbisausstellung ins Blühende Barock nach Ludwigsburg. Nach einer Einkehr im „Rössle“ in Endersbach wurde die Rückfahrt nach einem tollen Ausflug angetreten.
Eingestellt von: Sonja Karle
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.