DPSG Pfadfinder gehen hoch hinaus

Die kletterer der Hohenoher DPSG Pfadfinder.

Am Freitag den 07. Oktober 2016 trafen sich 18 DPSG Pfadfinder aus dem Bezirk Hohenlohe, in Etzelwang in der Oberpfalz, zu einem Kletterwochenende.

Nach der Anreise wurden mit vereinten Kräften die Zelte aufgestellt. Ausklang fand der Abend beim gemütlichen Beisammensein am Lagerfeuer.

Der nächste Tag begann zäh, da das Wetter zunächst so aussah, als wäre eine Begehung des Klettersteigs nicht möglich. Es war warten angesagt.
Gegen Mittag riss es auf und so konnte sich die Kletterer doch noch auf den Weg zum Höhenglücksteig machen. Dort wurden sie in zwei Gruppen eingeteilt. Die eine versuchte sich zunächst im Toprope klettern, die Andere ging auf den Klettersteig. Später wurde getauscht. Geführt bzw. angeleitet wurde die Aktion von drei erfahrenen Kletterern.

Nach dem Frühstück am Sonntag wurden die Zelte wieder abgebaut und die Pfadfinder machten sich auf die Heimreise.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.