"Einen Schatz fürs Leben schaffen"

Unter dieser Überschrift erschien im März 2017 ein Artikel in der Hohenloher Zeitung, wo die Leiterin des Waldorfkindergartens in Künzelsau-Morsbach, Evi Wolpert , in Form eines Interviews mit der Redakteurin Barbara Griesinger wesentliche Inhalte der Waldorfpädagogik und Kernelemente ihres Waldorfkindergartens verdeutlichte. Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen auf diesen Artikel wird dieses Interview jetzt, versehen mit einigen Bildern, als kleiner 4-seitiger Sonderdruck zum 20-jährigen Bestehen des Waldorfkindergartens aufgelegt. Dieser richtet sich an Eltern und Großeltern, Erzieherinnen und sonstige Interessierte. Der „Schatz fürs Leben“ ist unter info@waldorfkindergarten-hohenlohekreis.de erhältlich und kann auch telefonisch unter 07940/32 38 angefordert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.