Erntedankfeier der Reinhold-Würth-Grundschule Gaisbach

Zweitklässler beim Kleinschneiden des Obstes
Schon früh am Morgen des 7. Oktobers 2016 wurde in den Klassenzimmern eifrig geschnippelt: Die Erst- und Zweitklässler zerkleinerten das von ihnen selbst mitgebrachte Obst für Obstsalat, während die Dritt- und Viertklässler ihr Gemüse für eine Suppe kleinschnitten.
In der anschließenden Erntedankfeier, die gemeinsam von den Klassenlehrerinnen, Frau Pfarrerin Endreß und einzelnen Kindern gestaltet wurde, hörten die Grundschüler die Geschichte von Frederick, der Feldmaus, die nicht wie die restlichen Mäuse beim Sammeln der Vorräte hilft, sondern stattdessen Sonnenstrahlen, Farben und Wörter für den langen Winter sammelt.
Gleichzeitig konnten die Schüler die dazu gehörigen wunderschönen Bilder aus dem Buch von Leo Lionni bestaunen. Die immer wieder einfließenden Erntedanklieder sangen und gestalteten die Kinder begeistert mit.
In der Zwischenzeit kochten zwei fleißige Helferinnen die Gemüsesuppe und bereiteten den Obstsalat fertig zu.
Zum Abschluss der Feier ließen sich alle Beteiligten die bunte Gemüsesuppe und den leckeren Obstsalat schmecken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.