Jagdhornbläser auf der Landesgartenschau

Beim Trachtenumzug
Die Jagdhornbläsergruppe Öhringen war am 28.und 29.Mai 2016 auf der Landesgartenschau aktiv. Am Samstag den 28.05.2016 wurde die Bläsergruppe vom Landesbetrieb Forst BW zu ihrem Stand auf dem Landesgartenschaugelände an der Kappelaue eingeladen. Das Thema Wild auf Wald, Jagd und mehr stellte spannendes rund um Wild und Jagd mit Falknern, Jagdhornbläsern und Hundeführern aus der Region vor. Am Sonntag den 29.05.2016 beteiligte sich die Öhringer Bläsergruppe am Trachtenumzug, der anlässlich des Deutschen Trachtenfestes in Öhringen stattgefunden hat. Rund 77 verschiedene Trachtengruppen, Heimatvereine, Volkstanzgruppen und Musikvereine aus ganz Deutschland zogen durch das obere Tor, die Innenstadt und das Landesgartenschaugelände. Bei hervorragendem Kaiserwetter konnte die Bläsergruppe dem sehr gut besuchten Umzug in der Innenstadt den Marsch blasen.
Eingestellt von: Sylvia Köhler-Kuttner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.