Kindertag POPCORN

Kindertag Popcorn - Kino
Ende Januar fand der erste Kindertag des Jahres im Künzelsauer Johannesgemeindehaus statt. Rund 125 Kinder der ersten bis sechsten Klasse folgten der Einladung von evangelischer und katholischer Kirchengemeinde, Jugendwerk, süddeutscher Gemeinschaft und CVJM. Zu Beginn gab es Kino mit dem Film „Lukas haut ab“ aus der „Schlunzreihe“, in dem es um die Geschichte des verlorenen Sohnes ging.
Im Anschluss daran verteilten sich die Kinder auf verschiedene Workshops. So wurde getanzt, Sport gemacht, Türme gebaut, gebastelt, Schmuck hergestellt, gebatikt, gebacken, Murmellabyrinthe gebaut und mit Dominosteinen gespielt.
Zum Abschluss kamen alle wieder zusammen und sahen in einem Anspiel noch einmal die Geschichte vom verlorenen Sohn. Dieser ging mit seinem Erbe von zuhause weg um groß rauszukommen. Nachdem aus seinen Träumen nichts wurde und er alles Geld und danach auch noch seine Freunde verloren hatte, ging er zurück zu seinem Vater. Dieser nahm ihn freudig wieder auf und veranstaltete ein Fest. Nach einigen Liedern war der ereignisreiche Tag auch schon wieder zu Ende, der von 25 Mitarbeitenden gestaltet wurde.
Der nächste Kindertag findet am Samstag 8. Juli im Johannesgemeindehaus statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.