Langjährige Schiedsrichter geehrt

Ehrungen der Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Im Rahmen der Jahresfeier am 05.10.2013 in Krautheim konnte die Schiedsrichtergruppe Künzelsau viele Schiedsrichter ehren.

Für ihre jahrzehntelange Treue wurden geehrt:
Willy Küstner, TG Forchtenberg (30 Jahre)
Reinhold Petersik, FC Billingsbach (30 Jahre)
Christos Barbas, FV Künzelsau (35 Jahre)
Hartmut Megerle, TSV Niedernhall (35 Jahre)
Hermann Sauter, SV Morsbach (35 Jahre)
Horst Krissmer, FC Phönix Nagelsberg (40 Jahre)
Hubert Schirmer, SC Amrichshausen (40 Jahre)
Helmut Veit, Spfr Nagelsberg (40 Jahre)
Bernhard Hesslinger, SC Klepsau (40 Jahre)
Walter Sprügel, FSV Hollenbach (40 Jahre)
Georg Honz, FV Künzelsau (45 Jahre)
Jürgen Lask, SV Morsbach (50 Jahre)
Josef Löffler, TSV Dörzbach (50 Jahre)

Für besondere Verdienste wurden geehrt:
Marijan Viriant, TSV Weißbach (500 geleitete Spiele)
Christos Barbas, FV Künelsau (750 geleitete Spiele)
Rudi Beck, SV Mulfingen (1000 geleitete Spiele)
Helmut Gleiss, TG Forchtenberg (1000 geleitete Spiele)
Josef Löffler, TSV Dörbach (1500 geleitete Spiele)
Reinhold Beck, SV Sindelbachtal (2000 geleitete Spiele)

Dazu gratuliert die Schiedsrichtergruppe sehr herzlich.
Eingestellt von: Michael Schellmann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.