Planwagenfahrt der Künzelsauer Senioren-Schiedsrichter

Hoch auf dem gelben Wagen saßen die Künzelsauer Senioren-Schiedsrichter
Bei herrlichem Wetter trafen sich am 21. Mai 2015 die Senioren-SR der SRG Künzelsau an der Kelter in Markelsheim. Los ging es mit der Begrüßung durch das Ehepaar Conny und Thomas Lehr.
Nach einer Weinprobe „Hoch auf dem gelben Wagen“ führte der Weg in die Weinberge rings um Markelsheim. Während der Panoramafahrt erfuhr die Gruppe viel Wissenswertes über den Weinberg, den Weinbau, die Rebsorten und die Weinbaugegend.

Frau Conny Lehr sorgte mit ihrem Akkordeon für gute Stimmung. Ein altes Sprichwort sagt: „An den Orten wo der Wein wächst, schmeckt er am besten“, und so durften weitere Weinproben während der Fahrt nicht fehlen, so dass die 24 Teilnehmer bald kräftig mitsangen.

Zwischenzeitlich hatte Herr Lehr für die Teilnehmer unter einer schönen Holzhütte ein Vesper zubereitet. Bei selbstgemachtem Griebenschmalz und Brotaufstrich, Rettich und Trauben, sowie von Familie Lehr selbstgebackenem Speck-, Zwiebel- und Nuss-Brot verbrachten die Teilnehmer einige schöne Stunden hoch über Markelsheim mit einem herrlichen Ausblick ins liebliche Taubertal.

Die Stunden vergingen wie im Flug. Ehren-SR-Obmann Karl-Heinz Beck bedankte sich bei Familie Lehr für den tollen, unvergesslichen Nachmittag und bei allen Schiedsrichtern, die dabei waren.
Eingestellt von: Michael Schellmann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.