Skiausfahrt für Jung und Alt

Die Alpingruppe führte vom 20.01. bis zum 22.01. eine Ausfahrt nach Bad Hindelang durch.
Die Vorhut startete schon am Freitagmorgen um den Tag am Fellhorn bei perfektem Wetter und guten Bedingungen zum Skifahren voll auszunutzen.
Der Rest kam am Freitagabend in Bad Hindelang an.
Am Samstag ging ein Teil zum Pistenskifahren, der andere Teil ging auf Skitour. Der Spießer sollte bestiegen werden. Nach einigen Fahrten am Spießerlift in Unterjoch begann der Aufstieg für die Gruppe. Nachdem die gesamte Gruppe den Aufstieg erfolgreich bewältigt hatte, genoss man die herrliche Aussicht vom Gipfel, bei allerbestem Winterwetter.
Anschließend wurden die Skibergsteiger durch die Abfahrt bei sehr guten Tiefschneebedingen für die Mühen des Aufstiegs belohnt. Einige Teilnehmer entschieden sich, nach der Abfahrt erneut aufzusteigen, um die Tiefschneehänge nochmals zu genießen.
Nach einer sehr angenehmen Nacht, startete die Alpingruppe nun komplett zum Pistenskifahren am Oberjoch.
Auch an diesem Tag war das Wetter perfekt.
Nach einem weiteren super Skitag traten alle wieder den Heimweg an, nachdem leider mehrere Leute die perfekten Skibedingungen genossen hatten, war viel Stau.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.