Weihnachtsmarkt für Straßenkinder und Jugendarbeit

Stand CVJM und EJK Weihnachtsmarkt Künzelsau Fotograf: Frank Lutz, Ort: Künzelsau (Foto: Frank Lutz)
Traditionell findet in Künzelsau am zweiten Adventswochenende der Weihnachtsmarkt statt. Seit 30 Jahren gehört dazu auch der aus Fichtenstangen gebaute Stand, an dem gemeinsam von CVJM und EJK auf dem offenen Feuer zubereiteter Glühwein, alkoholfreier Glühwein und Fleischkäse angeboten wird. Von den über 2700 € Gewinn wird die Hälfte zur Finanzierung der zweiten Jugendreferentenstelle des EJK verwendet. Diese Stelle wird vom EJK-Förderverein zum großen Teil aus Spenden finanziert.
Die zweite Hälfte, die durch eine großzügige Spende von Familie Nied noch auf 1800 € aufgestockt wurde, geht an das Projekt „Foster Families und Seed Money“ des EJW-Weltdienstes in Äthiopien. Der YMCA Äthiopien unterstützt rund 270 Kinder, damit diese bei Pflegeeltern (Foster Families) oder auch bei einem Elternteil leben können. Außerdem können die Kinder in die Schule gehen und werden bei der Berufsausbildung oder dem Studium unterstützt. Eine andere Möglichkeit der Unterstützung ist Seed Money, Startkapital zum Aufbau eines Kleingewerbes.
Für beide Projekte kann auch direkt gespendet werden:
EJW-Weltdienst, IBAN: DE24 5206 0410 0400 4054 85, BIC: GENODEF1EK1, EKK, Projekt ETH105
EJK-Förderverein, IBAN: DE57 6209 1800 0006 7680 08, BIC: GENODES1VHL, Volksbank Hohenlohe, 2. Jugendreferentenstelle
Eingestellt von: Frank Lutz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.