Andreas Stoch ehrt treue SPD-Mitglieder

Von links: Alfred Leuser, Dr. Hans Hagdorn, Karin Hagdorn, Günter Andersen, MdL Andreas Stoch, Hans-Jürgen Saknus

Erstmals in einer gemeinsamen Feierstunde ehrten die SPD-Ortsvereine Künzelsau und Ingelfingen langjährige Mitglieder.

Günter Andersen ist seit 60 Jahren Parteimitglied und wohnt im Altersruhesitz Schloss Stetten. Seine aktive politische Arbeit durchlebte er vor allem im Raum Kassel, wo er neben Spitzenpolitikern wie Heinz Eichel oder Holger Börner in verschiedenen Gremien mitwirkte. Die Ingelfinger Dr. Hans Hagdorn sowie seine Ehefrau Karin Hagdorn sind seit 40 Jahren Mitglieder der SPD und brachten viel Engagement in die örtliche SPD ein. Karin Hagdorn war neben ihrer Vorstandsarbeit im Ortsverein Zweitkandidatin bei der Landtagswahl 2013.
Andreas Stoch, ehemaliger Kultusminister und jetziger SPD-Fraktionsvorsitzender im baden-württembergischen Landtag ehrte zusammen mit den Ortsvereinsvorsitzenden Alfred Leuser und Hans-Jürgen Saknus die Jubilare. Auch gab er einen Überblick über das abgelaufene Jahr, das für die SPD im Land alles andere als einfach war. Die gute Regierungsarbeit der abgelaufenen Legislaturperiode habe sich im Wahlergebnis nicht wiedergefunden, stellte er fest. Die Jubilare ihrerseits erzählten von für sie wichtigen Ereignissen mit der SPD und machten Mut, sich jetzt wieder neu zu sammeln und sich glaubwürdig für die sozialdemokratischen Ziele einzusetzen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.