Einladung zur BürgerInfo mit "Most für umsonst"

Sprecher der Bürgerinitiative ProNagelsberg Johannes Rückgauer bei der Übergabe der Unterschriftenliste an Herrn Bürgermeister Neumann
Am 4.9.13 wurde die Bürgerinitiative „ProNagelsberg“ gegründet und hat seitdem eine klare Struktur gefunden. Das Hauptziel ist gegenüber der Stadtverwaltung und dem Gemeinderat als Sprachrohr der Nagelsberger Bürger aufzutreten und deren Interessen zu vertreten.
Wir wollen die Bürger über die vielen Gespräche mit Stadtverwaltung, Gemeinderatsfraktionen, Landratsamt und Presse informieren und laden
ein für Samstag, 1. Februar 2014 um 19 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus Nagelsberg.
Es gibt nicht nur „trockene“ Informationen sondern auch „Most für umsonst“
und alles was Leib und Seele zusammenhält. Die Bewirtung wird durch die Nagelsberger Vereine durchgeführt.
Auf viele Besucher freut sich das Kernteam der Bürgerinitiative ProNagelsberg.

Eingestellt von: Josefine Fünfer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.