Schiedsrichtergruppe Künzelsau
246

Schiedsrichtergruppe Künzelsau

Ihre Heimat ist: Künzelsau
246 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 48 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Die Schiedsrichtergruppe Künzelsau ist eine von fünf Schiedsrichtergruppen im Fußballbezirk Hohenlohe und hat rund 140 Schiedsrichter. Unsere Aufgabe und unser Ziel ist es, alle Fußballspiele im Einzugsgebiet des Altkreises Künzelsau von geprüften Schiedsrichtern geleitet werden können. Besonders wichtig ist hierbei die Schiedsrichtergewinnung und -erhaltung. Der enge Kontakt zu unseren Vereinen liegt uns sehr am Herzen, denn ohne Schiedsrichter findet kein Spiel statt. Auch die Aus- und Weiterbildung unserer Schiedsrichter ist ein zentrales Thema. Mehr dazu unter www. srg-kuenzelsau.de

Kontakt: Schiedsrichtergruppe Künzelsau, Jagsthalde 6, 74214 Künzelsau, Telefon: 07943/1477, E-Mail: info@srg-kuenzelsau.de, Webseite: http://www.srg-kuenzelsau.de

Ansprechpartner: Michael Schellmann, Wiesenweg 3, 74238 Krautheim, E-Mail: michael.schellmann@srg-kuenzelsau.de
1 Bild

Die Schiedsrichtergruppe Künzelsau freut sich über 5 Neulinge

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 16.03.2017 | 16 mal gelesen

Am 11.03.2017 konnte der bezirksweite Schiedsrichter-Neulingslehrgang mit insgesamt 25 Teilnehmern im Sportheim des SV Wachbach abgeschlossen werden. Der Lehrgang umfasste insgesamt 7 Abende intensiver Arbeit und die Prüfung. Das „DFB Online Lernen“ ermöglicht es, dass die Neulinge die ganzen Unterrichtsmaterialien bequem zuhause am PC bearbeiten können. Die Schiedsrichtergruppe Künzelsau freut sich nun über fünf neue...

2 Bilder

Fußball, Kameradschaft und vieles mehr…..

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 10.02.2017 | 15 mal gelesen

Die Künzelsauer Schiedsrichtergruppe Künzelsau feiert in diesem Jahr ihr 60-jähriges Jubiläum. Zum großen Jubiläums-Hallenturnier luden die Schiedsrichter von Freitag, 27.01. bis Sonntag, 29.01.2017 nach Mulfingen in die Gerhard-Sturm-Halle ein. Die Turniertage eröffneten am Freitag, 27.01.2017 um 18.30 Uhr die Firmenmannschaften. Pünktlich zum Weißwurstfrühstück begann am Samstag das Turnier der Schiedsrichtermannschaften....

1 Bild

Fußball – Hallenturnier der Schiedsrichtergruppe Künzelsau

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Mulfingen | am 22.01.2017 | 100 mal gelesen

Mulfingen: Gerhard-Sturm-Halle | Die Schiedsrichtergruppe Künzelsau lädt am kommenden Wochenende 27. bis 29.01.2017 alle Freunde des Fußballs zum großen Hallenturnier in die Gerhard-Sturm-Halle in Mulfingen ein. Das Turnier ist ein Leckerbissen für alle Fußballfans in der spielfreien Zeit. Das schon zur Tradition gewordene Schiedsrichter-Hallenturnier startet am Freitag, 27.01.2017 um 18.30 Uhr mit einem Firmenturnier, das gegen 22.00 Uhr seinen...

2 Bilder

Jahresfeier der Schiedsrichtergruppe Künzelsau

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 01.12.2016 | 12 mal gelesen

Am 22. Oktober lud die Schiedsrichtergruppe Künzelsau zur Jahresfeier in die Kelter nach Belsenberg ein. Bei gemütlicher Besenatmosphäre konnte Schiedsrichterobmann Edgar Reibel an diesem Abend rund 120 Schiedsrichter , sowie Vertreter aus den benachbarten SR-Gruppen, dem Fußballbezirk und Sportkreis begrüßen. Den Abend eröffneten Besengerichte, die für einige Gaumenfreuden sorgten. Frisch gestärkt ließ Obmann Edgar Reibel...

1 Bild

Schiedsrichtersenioren unterwegs bei der Firma Dürr in Oberkessach

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 01.12.2016 | 36 mal gelesen

Die Seniorenschiedsrichter der SRG Künzelsau mit ihren Frauen trafen sich zu einer Besichtigung der Firma Dürr in Schöntal-Oberkessach. Herzlich empfangen wurden sie von den Geschäftsführern Karl Münz und Herbert Göker. SR-Kamerad Karl Münz und sein Sohn Bernd Münz stellten den Gästen die Firma Dürr vor, die führend in Sachen Kunststofftechnik ist. Im Jahr 1954 in Großrinderfeld gegründet, wurde 1997 eine grundlegende...

1 Bild

Neue SR freuen sich auf ihren ersten Einsatz

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 10.08.2016 | 7 mal gelesen

Am 06.06.2016 startete der bezirksweite Schiedsrichter-Neulingslehrgang mit insgesamt 16 Teilnehmern in Weißbach. Nach insgesamt 7 Abenden intensiver Arbeit und der Prüfung war es geschafft, und die Schiedsrichtergruppe Künzelsau hat nun sieben neue Schiedsrichter, die sich jetzt auf dem Sportplatz bewähren dürfen. Dabei werden sie in den ersten Spielen von erfahrenen Schiedsrichter-Kollegen unterstützt. Der gesamte...

1 Bild

Schiedsrichterausbildung in Weißbach

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 05.07.2016 | 0 mal gelesen

Am 28.06.2016 startete der Ausbildungslehrgang des Fußballbezirks Hohenlohe für Fußballschiedsrichter unter der Regie der Schiedsrichtergruppe Künzelsau in der Sporthalle in Weißbach. Von Lehrwart Sebastian Schühl aus Bad Mergentheim konnten die 16 Teilnehmer bereits jetzt vieles Neues und Interessantes erfahren. In 8 Lehreinheiten werden die Neulinge auf die Schiedsrichterprüfung vorbereitet. Diese findet am 13.07.2016...

1 Bild

Schiedsrichterausflug der Künzelsauer Referees

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 05.07.2016 | 0 mal gelesen

Der diesjährige Schiedsrichterausflug am Samstag, 02.07.2016 führte nach Franken, genauer gesagt nach Herzogenaurach und Forchheim. Morgens um 7.00 Uhr war auf dem Wertwiesenparkplatz in Künzelsau schon einiges los, als die 38 Schiedsrichter in den Tag starteten. Der Besuch in Herzogenaurach bei der Firma ADIDAS strapazierte so manchen Geldbeutel. Und nachdem das Shoppen auch Hunger bereitet, war dann erst mal am Bus ein...

1 Bild

"Alt-SR"Aron Schmidhuber bei der SRG Bad-Mergentheim

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 02.02.2016 | 5 mal gelesen

Am 25. Januar 2016 war der langjährige Bundesliga-Referee Aron Schmidhuber zu Gast bei der SRG Bad Mergentheim. Die SRG Künzelsau war mit einer Abordnung dort vertreten. In den Jahren 1987, 1991 und 1992 wurde er in der Bundesli-ga „Schiedsrichter des Jahres“, 1992 wurde Schmidhuber au-ßerdem zum Weltschiedsrichter gekürt. Neben vielen Spielen auf europäischer Ebene war er bei der Weltmeisterschaft 1990 in Italien und bei der...

1 Bild

Besenbesuch der Künzelsauer Schiedsrichter

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 18.11.2015 | 3 mal gelesen

Pünktlich zur Herbstzeit trafen sich die Künzelsauer Schieds-richter zu einem geselligen Abend in der Besenwirtschaft ,,Zum Bout“ in Hollenbach. Ob Schlachtplatte, Bratwürste, Kraut, Zwiebelkuchen, Be-senbrot, Käse oder Grünkernküchle – da war für jeden etwas dabei. Dazu gab es neuen oder alten Wein je nach Lust und Laune. Lustig ging es zu in dem gemütlichen Gewölbekeller und ans Heimgehen dachte so mancher erst zu später...

1 Bild

Ehrung für 95 Jahre

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 06.11.2015 | 3 mal gelesen

Im Rahmen der Jahresfeier der Schiedsrichtergruppe Künzelsau wurde Ehrenobmann Karl-Heinz Beck (SV Sindelbachtal) für seine 40-jährige Mitarbeit und sein beispielloses Engagement im Schiedsrichterausschuss mit einer SRG-Ehrenurkunde bedacht. Der Einteiler der SRG Künzelsau ist nach wie vor mit großem Spaß dabei. Außerdem wurde SR-Ehrenobmann Wilfried Schmidt für seine 55-jährige Mitgliedschaft geehrt. In seiner Laudatio...

2 Bilder

Langjährige Schiedsrichter geehrt

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 06.11.2015 | 26 mal gelesen

„Wer ein Hobby hat, macht aus Freizeit Freuzeit“. Treffender als Klaus Klages könnte man es wohl kaum formulieren. Schiedsrichterobmann Edgar Reibel, stv. Bezirksvorsitzender Hartmut Megerle und Ehrenobmann Wilfried Schmidt nahmen die Ehrungen der anwesenden Schiedsrichter im Rahmen der Schiedsrichter-Jahresfeier am 17.10.2015 in Forchtenberg vor. Für langjährige Schiedsrichtertätigkeit erhielten folgende...

4 Bilder

Jahresfeier der Künzelsauer Schiedsrichter

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 01.11.2015 | 4 mal gelesen

Am 17. Oktober lud die Schiedsrichtergruppe Künzelsau zur traditionellen Jahresfeier in die Turnhalle nach Forchtenberg ein. Den Abend eröffnet ein reichlich bestücktes Buffet, das für einige Gaumenfreuden sorgt. Frisch gestärkt lässt Obmann Edgar Reibel das vergangene Jahr Revue passieren. Herzliche Grußworte kommen vom Vorsitzenden der TG Forchtenberg Marco Roth, vom stv. Bezirksvorsitzenden Hartmut Megerle und auch der...

1 Bild

Grillfest der Senioren der SR–Gruppe Künzelsau

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 13.09.2015 | 1 mal gelesen

Vor kurzem trafen sich die Senioren der SR - Gruppe Künzel-sau zusammen mit ihren Partnern zu einem fröhlichen Grillnachmittag auf dem Grillplatz in Marlach. Die hochsommerlichen Temperaturen an diesem Nachmittag erlaubten es fast nicht, sich im Freien aufzuhalten. Trotzdem herrschte bei den 26 Schiedsrichter-Senioren eine super Stimmung. Die Organisation der Veranstaltungen der SR-Senioren hat mittlerweile Ehrenobmann...

1 Bild

Schiedsrichter sind fit für die neue Saison

Schiedsrichtergruppe Künzelsau
Schiedsrichtergruppe Künzelsau | Künzelsau | am 19.07.2015 | 0 mal gelesen

Bei annehmen Temperaturen fand am 12.07.2015 die Leis-tungsprüfung der Künzelsauer Schiedsrichter statt. Morgens um 10 Uhr war auf dem Sportgelände des TSV Krautheim schon einiges geboten. Rund 45 Schiedsrichter/innen absol-vierten zunächst einen Regeltest mit 15 Fragen aus dem Re-gelwerk. Anschließend folgte die sportliche Leistungsprüfung, der für die Schiedsrichter des Leistungskaders Pflicht ist. Der Leistungstest sieht...