Abschlussfeier im Waldorfkindergarten

Zehn Kinder wurden aus dem Waldorfkindergarten in die Schule verabschiedet.
Eine große Runde traf sich im Waldorfkindergarten in Künzelsau-Morsbach, um die „Schulkinder“ aus dem Kindergarten zu verabschieden: die Kinder, die Eltern und Geschwister, sowie teilweise auch Großeltern. Die Kindergärtnerinnen hatten die Räumlichkeiten liebevoll vorbereitet und den Ablauf sorgfältig geplant. Schon Wochen zuvor hatten sie mit den kommenden Schulkindern Fadenpuppen gefertigt und ein Puppenspiel eingeübt, das diese nun voller Eifer den Gästen vorspielten. Nach einigen Liedern und Tänzen sowie einem herzlichen Dank der Eltern für die engagierte Arbeit der Kindergärtnerinnen traf man sich zum gemeinsamen Vesper. Am Ende der Feier gab es so manche Träne und die Kinder wurden in die Sommerferien verabschiedet.
Freie Plätze in der Kindergartengruppe
In diesem Sommer wurden insgesamt 10 Kinder aus der Kindergartengruppe in die Schule verabschiedet. Die meisten der frei gewordenen Plätze sind bereits wieder belegt. Aber zwei bis drei Plätze sind aktuell noch frei, so dass wir offen sind für Anfragen nach einem Kindergartenplatz für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren aus Künzelsau oder den Umlandgemeinden.
Näheres bei Evi Wolpert, Kindergartenleitung, Tel. 07940/98 57 69
(ab 15.00 Uhr) oder per Mail: info@ waldorfkindergarten-hohenlohekreis.de

Eingestellt von: Hubert Meixner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.