Jubiläumsverkauf der Schülerfirma „spirit of semi“

Bereits seit 10 Jahren vermarktet die Schülerfirma „spirit of semi“ erfolgreich Geschenkartikel und Sportkleidung.
Natürlich nutzen die Mitglieder der Schülerfirma „spirit of semi“ die Gelegenheit, wenn sich viele potenzielle Kundinnen und Kunden zum Elterntag oder zum Tag der offenen Tür am Semi einfinden. Den Eltern und Verwandten gefallen die nützlichen Geschenke oder Sportartikel mit dem schuleigenen Logo besonders gut und der Absatz ist dementsprechend erfreulich. Bereits seit 10 Jahren gibt es diese Schülerfirma am Schlossgymnasium Künzelsau und stets wird die Produktpalette erweitert. Als besonderes Highlight und anlässlich des Jubiläums hatte man sich beim Elterntag einen Pricing-Verkauf ausgedacht. Das heißt, dass die Kunden bei einer bestimmten Bekleidungskollektion den Preis für ihr gewähltes Produkt selbst bestimmen konnten.
Die gesamte spirit of semi-Kollektion ist ständig in zwei Vitrinen in der Schule ausgestellt und kann dort angesehen werden. Außerdem bereitet sich das Schülerfirma-Team bereits auf die nächsten Verkaufsaktionen anlässlich der Chorkonzerte und des Sommerfests vor. Da das Schlossgymnasium besonders engagiert gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit eintritt, wird die Schülerfirma Restbestände früherer Sportkollektionen an Flüchtlinge in Ingelfingen verschenken.
Eingestellt von: Hannelore Gloger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.