Künzelsau Parkinson Selbsthilfegruppe

Parkinson ist eine Erkrankung die Grenzen setzt. Jeden 3. Mittwoch im Monat um 14.00 Uhr im AOK-Haus in Künzelsau treffen sich Betroffene und Angehörige in einer Selbsthilfegruppe, um zu versuchen das "Schwere" zu meistern. Neuen Lebensmut bei Gleichgesinnten zu finden ist eines der Ziele. Man erfährt viel Verständnis für diese Erkrankung. Der nächste Treff ist am Mittwoch, 17. September um 14.00 Uhr im AOK-Haus in Künzelsau. Betroffene und Angehörige, sowie neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. Weitere Infos unter Tel. 07940/2828
Eingestellt von: Elvira Doleschal
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.