THW Ortsgruppe Künzelsau in der GS Kocherstetten Teil 1

Erste Hilfe ganz entspannt
Ein erlebnisreicher THW-Tag
Am 30.10.2015 haben sich vier THW-Männer aus Lassbach mit zwei Einsatzautos für die Klassen 3 und 4 der Grundschule Kocherstetten Zeit genommen. Die Schüler hörten im PC-Raum einen Vortrag über die Arbeit und Tätigkeit des Technischen Hilfswerks. Danach wurden die Kinder in Gruppen aufgeteilt. Nacheinander durften sie drei Stationen besuchen. Bei einer Station konnten die Schüler mit einer schweren Greifzange das Anheben von Gegenständen üben. Sie durften Wasserbecher mit Hilfe des technischen Werkzeuges umsetzen. Dann wurde gezeigt, wie Erste Hilfe bei einem Unfall oder Brand richtig funktioniert. Auch eine spannende Station war der Einsatz des Hebewerkzeuges. Ein Auto wurde mit Hilfe von Luftkissen angehoben. Die Zeit verging wie im Flug. Nach dem spannenden Vormittag wurde noch ein Gruppenfoto gemacht. Die Kinder nahmen viele technische Informationen und ein Papierauto mit nach Hause.
Bericht von Lilly, Klasse 4


Eingestellt von: Steffen Gahm
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.