1400 Mitgliedschaftsjahre geehrt

Die Silberne Ehrennadel für 25 Jahre Mitgliedschaft sowie ihr Engagement im Verein erhielten:
Steffen Hrubesch, Markus Keppner, Hermann Lanfer, Dirk Ostendorp, Maria Rumold, Josef Steinmacher, Jochen Werner und Otto Wunderlich, Irina Zipfl, Simon Binder, Heinrich Bauer, Rolf Bareiß, Johannes Lang, Hans-Peter van Dorp, Harmut Bopp.
Gold für 40 Jahre Mitgliedschaft sowie Verdienste um den Verein erhielten:
Hermann Arnold, Ingrid Beer, Christa Bernlöhr, Edgar Damrath, Sophie Ellsässer, Heidi und Gert Engel, Isolde Gruber, Hans Kalis, Nellie Kiesel, Leopold Kindtner, Rita und Adolf Koller, Beate und Lothar Laipple, Waltraud und Eckart Müller, Thomas Philippiak, Joachim Sauter, Heidi und Erich Schwarz, Fritz Steinbach, Renate und Rudolf Werk, Edeltraude und Karl Wunderlich, Rolf Hartbrich, Ernst Adamaszek.
Für 50 Jahre im TSV wurden Paul Bierbaum, Walter Marks und Helmut Müller geehrt, für 60 Jahre das Ehrenmitglied Franz Heisig.
Stellvertretend für die sportlichen Leistungen aller wurde die 2. Mannschaft im Badminton geehrt, die Meister in der Kreisliga wurde und in die Bezirksliga aufgestiegen ist.
Werner Keitel, jahrelanges Vorstandsmitglied sowie Tennisabteilungsleiter, heutiger Rehasport-Abteilungsleiter, wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

Eingestellt von: Silvia Hertweck
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.