Bericht zur Jahreshauptversammlung SV Morsbach

v.l. Gerhard Rudolph (Vizevorsitzender Sportkreis Hohenlohe), Detlef Hofmann, Uwe Maurer, Rainer Bäumlisberger, Günter Hirsch (alle Ehrennadel), Robert Ziegler (1. Vorsitzender)
Künzelsau: Sportheim Morsbach | Auf der Jahreshauptversammlung des SV Morsbach vom 24. März berichtete Gerd Ziegler von der Jugenkooperation (JK) Ganerben. Unter deren Dach die Vereine SC Amrichshausen, FV Künzelsau, FC Phoenix-Nagelsberg und SV Morsbach gemeinsam die Künzelsauer Fußballjugend entwickeln und fördern wollen. Gerd Ziegler lädt alle Eltern und die Mitglieder der beteiligten Vereine ein, sich in der Jugendarbeit zu engagieren. Das ehrenamtliches Engagement notwendig ist und sich lohnt unterstrich auch Gerhard Rudolph, Vizepräsident Sportkreis Hohenlohe, in seiner Ansprache zu den durchgeführten Ehrungen. Mit der WLSB Ehrennadel Silber wurde Rainer Bäumlisberger ausgezeichnet. Die WLSB Ehrennadel Bronze erhielt Detlef Hofmann. Gerhard Rudolph überreichte die Sportkreis Hohenlohe Ehrennadel Silber an Günter Hirsch und Uwe Maurer. Die SV Morsbach Ehrennadel Bronze überreichten Robert Ziegler und Peter Beyer an Juliane Wirth, Wilfried Schmidt, Rüdiger Speidel und Sascha Romanowski. Der neu gewählte Vorstand mit Robert Ziegler (1. Vorstand), Peter Beyer (2. Vorstand), Rainer Bäumlisberger (Kassier) und Ulrich Kuhn (Schriftführer) hat sich personell zum Vorjahr nicht verändert. Weitere Infos unter www.svmorsbach.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.