Ein gelungenes Bergjahr 2014

Der 1. Vorstitzende Karl-Heinz Karle dankte allen Übungsleitern, Wanderführern und ehrenamtlich Tätigen für ihr Engagement. Fotograf: Rolf Hiestand, Ort: Künzelsau (Foto: Rolf Hiestand)
Am Montag den 16.03. trafen sich die Mitglieder der Künzelsauer Bezirksgruppe des Deutschen Alpenvereins zu ihrer Jahresversammlung im Vereinsheim in Nagelsberg. Der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Karle begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste. Interessiert lauschten diese seinem Rückblick auf das vergangene Bergjahr. Besonders freute sich Karle über die vielen gelungenen Touren und Aktivitäten im vergangenen Jahr und dankte allen Übungsleitern, Wanderführern und ehrenamtlich Tätigen für ihr Engagement. Die Bezirksgruppe konnte auf zahlreiche Aktivitäten und Ausfahrten im vergangenen Jahr zurückblicken. Ein besonderer Höhepunkt war dabei die Ausfahrt zur Sonnwendfeier auf der Heilbronner Hütte. Auch 3 interessante und gut besuchte Vorträge, sowie 11 DAV-Treffs konnte die Bezirksgruppe wieder anbieten.
Es folgte ein Überblick über die vielfältigen Angebote:
Siegfried Lutz (Senioren) Willi Brückbauer und Ulrike Urban (Familien) Antonia Wohlleben, Antonia Bayer und Alexander Seez (Jugend) und Jürgen Kendel (Klettergruppe) informierten über die Aktivitäten und Entwicklungen in den jeweiligen Gruppen.
Den Abschluss bildete eine beeindruckende Multivisionsschau von Rolf Hiestand, die das vielfältige Angebot des Vereins nochmals in beeindruckender Weise Revue passieren ließ.

Eingestellt von: Jürgen Kendel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.