Erfolgreiche Jugendfußballer vom SSV Gaisbach

SSV Hallenmeister
In der diesjährigen WFV Hallenkreisrunde haben sich alle Jugendmannschaften F, E, D und C des SSV Gaisbach für die Bezirksvorrunde qualifiziert. Dies gelang kein anderen Verein im Bezirk Künzelsau. Die F-Jugend konnte zum dritten Mal in Folge die Hallenkreismeisterschaft gewinnen. Im Endspiel in Mulfingen konnten sich die F-Jugendspieler gegen Krautheim/Gommersdorf mit 3:1 durchsetzen.
Ebenfalls Hallenkreismeister wurden die E-Jugend. Sie gewann verdient im Endspiel in Ingelfingen mit 3:1 gegen den FV Künzelsau. In allen Spielen der Vor- und Endrunde blieben die Schützlinge vom Trainerteam Thomas Roll und Andreas Poller ungeschlagen. Bereits Anfang Dezember qualifizierte sich die D-Jugend als Gruppenzweiter in der Endrunde für die Bezirksvorrunde am 12. Januar in Niederstetten. Als Belohnung durfte die komplette Mannschaft der D-Jugend zu einem Besuch in ein Fast-Food-Restaurant, was allen Beteiligten sehr viele Spaß machte. In quasi aller letzter Sekunde krönte die C-Jugend die tolle Leistung der Jungendarbeit des SSV Gaisbach. Am letzten Spieltag in Mulfingen konnten sich die Jungs von Trainer Florian Fuchs noch einmal steigern und machten den etwas glücklichen aber nicht unverdienten 2. Platz in der Gruppe perfekt und erreichte als 4. Mannschaft des SSV die Qualifikation.
Eingestellt von: Ronald Merten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.