Erfolgreiche Kampfrichterausbildung

Robin Kemnitz, Elena Reuter und Katharina Ehrler freuen sich über die bestandene C-Lizenz Fotograf: privat (Foto: privat)
Katharina Ehrler, Robin Kemnitz und Elena Reuter haben am 28.6.2015 in Röhlingen alle 4 erforderlichen Prüfungen bestanden und damit Ihre C-Lizenz erhalten. So können Sie nun auf Gauebene als Kampfrichter eingesetzt werden. Da an Wettkämpfen für jeweils 3 teilnehmende Springer auch immer ein Kampfrichter vorhanden sein muss, ist somit auch die weitere Nachwuchsarbeit gesichert.Schön, dass die Rope Skipping Abteilung auf gesunden Füßen steht und motivierte Sportler hat.
Herzlichen Glückwunsch den Dreien!
Eingestellt von: Sabine Reuter
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.