Fliegende Hunde zum dritten mal beim SSV Gaisbach

Hundefrisbee beim SSV Fotograf: Günther Ebner, Ort: Ballenwasen 4 (Foto: Günther Ebner)
Hundefrisbee, der Mensch wirft die Scheibe und der Hund fängt sie. Im Prinzip ist das so, aber seit den 60er Jahren hat sich aus dem einfachen werfen eine Sportart von Wettkämpfen bis hin zu Weltmeisterschaften entwickelt. Beim Freestyle zum Beispiel spielen das Mensch Hund Team eine zwei Minütliche Kür bei der es auf das saubere Zusammenspiel ankommt. Beim Minidistance geht es eher um die Weite der Würfe. Zum dritten mal findet am 11. und 12. Juli der Hohenloher Teil der Discdog Challenge Germany statt.
Nach der guten Resonanz der Vorjahre veranstaltet das Team Canis Discus um Heiko Schmidt und Tanja Zaklikowski in Kooperation mit dem SSV Gaisbach das dritte Event der Discdog Challenge auf dem Gelände des SSV in Gaisbach, Ballenwasen 4.
Internationale Hundefrisbee Teams spielen um die Qualifikation für die deutsche Meisterschaft in Magdeburg. Zuschauer haben die Möglichkeit am Jederhund Rennen und am Hunde Geschicklichkeitsparcour teilzunehmen und tolle Preise zu gewinnen. Für Verpflegung ist wie immer bestens gesorgt.
Der Eintritt ist frei, die Veranstaltung geht am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr.
Besucher die ihren Vierbeiner mitbringen, müssen einen gültigen Impfausweis dabei haben.
Der SSV Gaisbach und das Team der Discdog Challenge Germany freuen sich auf Sie.
Eingestellt von: Ronald Merten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.