Herbstwanderung des SC Kocherstetten

auch bei trübem Wetter lässt sich gut wandern: der SC Kocherstetten unterwegs
Trotz trübem Herbstwetter starteten die Wanderer des SC Kocherstetten am vergangenen Sonntag zu ihrer Herbstwanderung. Durch den bunten Wald hinauf nach Rüblingen führte der Weg zu Familie Kress ins gleichnamige Vesperstüble. Nach dem Mittagessen marschierte die Gruppe hinüber nach Etzlinsweiler und von dort ging es nochmals hinein in den Wald. Die laubbedeckten Waldwege führten die Gruppe zurück ins Kochertal und nach Kocherstetten.
Eingestellt von: Carola Retzbach
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.