Kinderfasching beim SSV Gaisbach

Cowboys und Indianer beim SSV Fotograf: privat, Ort: Gaisbach (Foto: privat)
Pünktlich um 14.59 Uhr stürmten am 8. Februar trotz Krankheitswelle 50 Kinder mit ihren Eltern die buntgeschmückte Mehrzweckhalle in Gaisbach. Mit der Polonaise Blankenese wurde der Startschuss zum Abtanzen gegeben. Mit Cowboy & Indianer und dem Fliegerlied, sowie Kika Tanzalarm und Theo Theo wurde die Halle zum beben gebracht. Für die Tanzmuffel gab es in der Zwischenzeit ein Kuchenbüfett, das keine Wünsche offen ließ. Nach einer kurzen Verschnaufpause ging es dann weiter mit den Auftritten der einzelnen Turn- und Tanzgruppen der Kinderturnabteilung. Diese gaben der Verleihung der Kinder-/Jugend- und Familiensportabzeichen durch Ludwig Saur und Tanja Schmalzbauer einen würdigen Rahmen. Nach den gelungenen Auftritten beschloss man gegen 17.01 Uhr das gelungene Fest mit einer letzten Tanzrunde. So konnten sich die Indianer, Cowboys, Prinzessinnen, Piraten und vieles mehr nochmals richtig austoben.
Dank der zahlreichen Helfer wurde der Kinderfasching wieder ein voller Erfolg.

Eingestellt von: Ronald Merten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.