Neue Schiedsrichter beim SSV Gaisbach

Doppelte Freude herrscht derzeit in der Schiedsrichtergruppe Künzelsau und beim SSV Gaisbach. Dank seiner konstant hervorragenden Leistungen hat Steffen Lochner den Aufstieg in die Verbandsliga des Württembergischen Fußballverbandes geschafft. Zudem wird er ab der kommenden Saison 14/15 Spiele in der B-Junioren Bundesliga als Schiedsrichter leiten und in der A-Junioren Bundesliga an der Linie assistieren. Nach 3 Jahren in der Bezirksliga und 3 Jahren in der Landesliga konnte er sich für die höchste Liga des WFV, die Verbandsliga, empfehlen. Bereits seit zwei Jahren wurde er im Coaching-Kader des WFV besonders geschult und gefördert. Herzlichen Glückwunsch zu diesem großartigen Erfolg.

Gleichzeitig konnte der SSV zwei weitere Schiedsrichter-Neulinge für sich gewinnen.
Stephanie Resener (25) und Jonathan Saknus (16) konnten den Schiedsrichter-Neulingskurs und der damit verbundenen Regelprüfung mit Bravur absolvieren. Herzlichen Glückwunsch!
Somit hat der SSV aktuell fünf aktive Schiedsrichter, welche sowohl Spiele im Jugend- als auch im Aktivenbereich leiten können.
Wir wünschen allen unseren Schiedsrichtern alles Gute und stets „Gut Pfiff!“

Eingestellt von: Ronald Merten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.