Osterausfahrt 2017 in die Eifel

Die Tradition aus früheren Jahren, in der Eifel und den Ardennen zu paddeln, wurde 2015 wieder aufgenommen. Die Eifel und die Ardennen sind zusammenhängende Mittelgebirge, welche sich über Deutschland, Belgien und Luxemburg erstrecken.
Dieses Jahr geht es an die Kyll und an die Prüm. Beide Gewässer werden als Zahmwasser bezeichnet, einzelne 1-er Stellen sind vorhanden, außer die der Irreler Wasserfälle. Vergleichbar sind die Gewässer mit unseren hohenlohischen Fließgewässern.

Wir werden in Kyllburg, am dortigen Campingplatz unser Lager aufschlagen. Die Zeltvariante ist zu dieser Jahreszeit den Kernigen unter den Kanuten vorbehalten.
Gepaddelt und unternommen werden allerlei Touren im und außer Wasser, wie dies der Wasserstand und das Wetter zulässt.

Weiter Informationen erhalten sie unter 0170 9002346 oder auf unserer Internetseite im Dowonloadbereich zu sichten und über das Kontaktformular
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.