SV Morsbach macht Theater

In der kommenden Theatersaison spielt die Theatergruppe des SV Morsbach das Stück
'Chaos im Bestattungshaus' von Winnie Abel.
Wegen finanzieller Probleme lässt sich Bestatter Gerd auf eine inszenierte Bestattung ein. Der befreundete Fabrikant und Lebemann möchte auf diese Weise seiner verbitterten Frau entkommen und sich nebenbei noch ein Teil ihres Vermögens sichern. Helfen soll dabei der Mitarbeiter Ludwig. Als dieser dann aber mit der Geliebten des Chefs durchbrennt und weitere Geliebte im Bestattungshaus auftauchen, ist das Chaos perfekt.
Eine schwarze Komödie, die wieder ein paar amüsante Stunden in Morsbach verspricht.
Die Saison beginnt am 15. Januar und spielt an 10 Terminen bis zum 13. Februar 2016. An den Abendterminen bieten wir diverse Speisen und Getränke an. Am Sonntagstermin werden Mittagstisch sowie Kaffee+Kuchen angeboten. Die Darsteller und der SV Morsbach freuen sich auf zahlreiche Besucher und wünschen allen eine unterhaltsame Theatersaison.
Der Kartenvorverkauf startet am 28. November bei Tabak Brückbauer und Marlene Grombach (Tel. 07940/4841). Weitere Infos unter www.svmorsbach.de
Eingestellt von: Sascha Romanowski
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.