TSV-Tennis-Senioren auf Golftour in Böhmen

Gruppemfoto in Cihelny Fotograf: Peter Landwehr, Ort: Cihelny Halfway-Station (Foto: Peter Landwehr)
Bereits zum 3.Mal ging es vom 24.-27.09.2015 auf die Bohemian Tour der golfspielenden Tennis-Senioren des TSV Künzelsau. Ziel war wieder die Bäder-Region und die Golfplätze in Sokolov, Cihelny und Kynzvart. Auch dieses Mal war das Teilnehmerfeld breit gefächert von 20 bis 76 Jahren.
Erstmals wurde dieses Jahr der Hohenloher des Jahres gesucht. Bei diesem Sonderwettbewerb ging es darum, an allen drei Tagen keinen Ballverlust zu haben. Der Platz in Sokolov war bei der Ankunft am frühen Freitagmorgen noch in dichten Nebel gehüllt, der sich aber pünktlich zur Abschlagzeit lichtete und den Blick auf hervorragende Fairways, tolle Grüns und eine wunderschöne Umgebung frei gab. Am zweiten Tag ging es nach Cihelny mit den gewohnt satten Fairways und schnellen Grüns. Auf diesem Platz ging dann nach 7 Bahnen der Wettbewerb Hohenloher des Jahres zu Ende, da der letzte noch verbleibende Ball dort im Wasser landete. Spannend wurde es dann am Abschlußtag, an dem der für alle 8 Teilnehmer neue, spannende Platz in Kynzvart, beim Schloss Fürst Metternich, gespielt wurde. Wie erwartet bot Kynzvart sehr schwierige Bahnen, die zu weiteren Ballverlusten führten.
Frohgelaunt und in Erwartung auf die Tour im Jahr 2016 ging es dann zurück nach Künzelsau.

Eingestellt von:
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.