Weihnachtsfeier

Tanzsportgruppe des TSV Künzelsau
Am Samstagabend fand die Weihnachtsfeier der Tanzsportabteilung des TSV Künzelsau in der Krone in Eschental statt. Neben den aktiven Mitgliedern waren auch wieder einige Ehemalige zu einem geselligen Abend gekommen. In der Begrüßung erfuhren die Tänzer, wie der Tango zu Beginn des 20. Jahrhunderts für eine kleine Revolution sorgte – und das Tanzen desselben in Uniform verboten wurde. Wie bereits in den vergangenen Jahren wurde neben kulinarischen Köstlichkeiten auch wieder musikalische Unterhaltung geboten. Somit konnte jeder nach Lust und Laune zu schmissiger Musik das Tanzbein schwingen und die über das Jahr erlernten Figuren unter Praxisbedingungen austesten. Von diesem Angebot wurde bis spät in die Nacht reger Gebrauch gemacht. Die Weihnachtsfeier war auch wieder ein guter Anlass, den Übungsleitern, den Abteilungsleitern und den Helfern, die die Abteilung bei den zahlreichen Aktivitäten unterstützten, recht herzlich für ihren Einsatz während des vergangenen Jahres zu danken. Eine größere Änderung hat es bei der Freitagsgruppe gegeben. Nach den Sommerferien hat sie eine neue Übungsleiterin bekommen. Die Übungsstunde findet seither freitags von 21.00 -22.00 Uhr in konzentrierter Form statt. Neue Tanzpaare sind jederzeit herzlich willkommen.

Eingestellt von: Silvia Hertweck
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.