"MachtSpiel" in der Johann-Friedrich-Mayer-Schule

Der Förderverein Impuls und die Johann-Friedrich-Mayer Schule laden zu zwei Theaterpremieren in den Musiksaal der Schule ein. Am Freitag, den 20.03.2015 und Montag, den 23. 03. 2015 präsentieren die Schauspielerinnen und Schauspieler des Schultheaters unter Leitung von Maria Warkentin, Ulrike Müller und Sigvard Lenz das Jugendstück „MachtSpiel“ von Marion Bryx. Steffi und ihre Gang tyrannisieren die ganze Schule und auch auf der Straße sind Schwächere vor ihren „Späßen“ nicht sicher. Als Steffi zu weit geht, steigt ihre Freundin Zoe aus…Das Stück beleuchtet aktuelle Themen wie Jugendgewalt, Zivilcourage und Zusammenhalt. Die Vorstellungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Um besser organisieren zu können, werden kostenlose Eintrittskarten ausgegeben. Diese sind erhältlich im Sekretariat der Schule und können auch telefonisch unter 07944/942907 von 8:00 – 12:30 Uhr reserviert werden. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Eingestellt von: Senta Weiß
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.