... dem Himmel so nah ...

Gruppenbild inmitten purer Natur auf 920 m üNN Fotograf: Sibylle Tröber, Ort: obrhalb des Ellbachsees (Foto: Sibylle Tröber)
Bei herrlichem Wanderwetter starteten 35 erwartungsvolle Teilnehmer am Sonntag, 7. August am Eingang des Sankenbachtals zur ca. 16 km langen Schwarzwaldtour auf dem "Baiersbronner Himmelsweg".
Schon nach wenigen Kilometern erreichten die Wanderer den ersten Augenschmaus: den romantisch gelegenen Sankenbachsee. Nach einem alpinen Anstieg mit ca. 200 Höhenmetern war so mancher gedanklich schon bereit, sich am Sankenbachwasserfall eine Abkühlung zu verschaffen.
Aber schon stand das nächste beeindruckende Highlight an: eine frei ins Gelände gebaute Aussichtsplattform öffnete Jedem einen gigantischen Blick auf und in pure Natur, über Baumwipfel hinweg zur Hornisgrinde und auf den tief gelegenen Ellbachsee.
Nach der Mittagsrast ging es im ständigen Wechsel bergwärts auf und ab durch die typische Flora des Schwarzwalds.
Abgerundet wurde die Tour mit einer gelungenen Abschlusseinkehr in einer der vielen Baiersbronner guten Küchen.
Müde, aber voll "himmlischer" Eindrücke durch die sehr schöne und abwechslungsreiche Wanderung traten die Teilnehmer äußerst zufrieden die Heimreise an.
Wanderführung: Anette und Martin Rieth
Eingestellt von: Sibylle Tröber
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.