Bunter Lampionumzug

Viele Laternenkinder folgten den Klängen des Jugendorchesters durch Lauffens Straßen.

Angeführt vom Jugendorchester der Stadtkapelle Lauffen zog am vergangenen Samstag ein bunter Zug durch Lauffens Straßen. Viele Laternenkinder waren der Einladung gefolgt und präsentierten stolz ihre Lampions. Begleitet von den Eltern, Freunden, Omas und Opas ging es mit vielen Laternenliedern durch die Ortsmitte und weiter bis zum Musikerheim in der Körnerstraße, wo viele freiwillige Helferinnen und Helfer bereits auf den großen Ansturm warteten und für jedes Kind bereits eine Wurst und ein Getränk bereithielten. Auch für die Verpflegung Eltern war bestens gesorgt und der Platz unterm großen Nussbaum war schnell bis auf den letzten Platz gefüllt. Zum Schluss wurden die schönsten Lampions gewählt und mit einer kleinen Belohnung bedacht. Dank der großzügigen Unterstützung der Metzgereien Kopf und Jäger sowie bei Bäckerei Schuler und Getränke Uhland sowie der Stadtverwaltung ist diese Veranstaltung aus dem Jahreskalender nicht wegzudenken.
Eingestellt von: Monika Buck
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.