Gemütlicher Adventssonntag im Musikerheim der Stadtkapelle Lauffen

Bläserklasse unter Leitung von Claudia Hohn-Jürgensen
Lauffen: Musikerheim | Alljährlich zum ersten Advent laden die Jungmusiker der Stadtkapelle Lauffen a.N. zur Adventsfeier ins Musikerheim ein. In familiärer Atmosphäre haben hier die Jüngsten des Vereins ihren großen Auftritt und dürfen sich entweder solistisch oder als Teil des Klassenmusizierorchesters den Eltern und Großeltern präsentieren. Bei Kerzenlicht und Kaffeeduft erlebten Freunde und Verwandte einen gemütlichen Nachmittag. Egal, ob Blechbläserquartett oder Flötengruppe, Baritonsolo oder Klarinettenduo – alle Jugendlichen hatten sich mächtig ins Zeug gelegt und fleißig geübt für den großen Auftritt und jedes Talent wurde begeistert beklatscht. Vorsitzender Karsten Wiese machte am Tenorsaxophon Werbung für die neu beginnende „Bläserklasse für Erwachsene“ und lud alle Interessierten herzlich dazu ein. Krönender Abschluss des musikalischen Nachmittags war die Bläserklasse unter Leitung von Claudia Hohn-Jürgensen, die beachtliche Fortschritte vorweisen konnten. Zum Schluss gab es ein großes Gesamtorchester mit allen Mitwirkenden. Ein kleiner Schokoladennikolaus aus der Hand von Jugendleiter Marco Braun sagte allen Kindern Dankeschön und wünschte eine schöne Adventszeit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.