Gratwanderung im Schwarzwald

Wann? 11.06.2017 07:50 Uhr

Wo? Hölderlin-Gymnasium, Charlottenstraße, 74348 Lauffen DE
Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Auf schmalen Waldpfaden zu den sagenumwobenen Edelfrauengrabwasserfällen und auf stetig ansteigendem Pfad durch das Gottschlägtal zum Einstieg in den einzigen Klettersteig im Nordschwarzwald, den Karlsruher Grat. Nach ca. 400 m Kletterpassage führt der Weg zum Bosensteiner Eck. Weitere Höhenmeter bergwärts und wieder bergab erreichen wir die Klosterruine des ehemaligen Prämonstratenserklosters Allerheiligen mit den wildromantischen Allerheiligen-Wasserfällen.
Achtung: der Karlsruher Grat wird nur bei gutem und vor allem trockenem Wetter begangen! Schwindelfreiheit und absolute Trittsicherheit sind erforderlich!
Für alle Anderen wird ein Umgehungsweg bis zum Bosensteiner Eck angeboten!
Kostenbeitrag: Mitglieder € 20, Gäste € 23
Ausstattung: wetterfeste Wanderbekleidung, möglichst Wanderstiefel, Wanderstöcke, Rucksackvesper
Strecke: ca. 17 km; einige Steigungen; vorwiegend Waldwege, teils geschottert, in Summe ca. 1600 Höhenmeter.
Eine Abschlusseinkehr ist vorgesehen.
Anmeldung bei Thomas Grau, Telefon 07133/965870 oder Rainer Brunnhuber, Telefon 07135/9367997.
Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.