Jugendabteilung der Stadtkapelle Lauffen in Bestform

Bläserklasse der Jugendabteilung Lauffen a.N.
In der herbstlich dekorierten Lauffener Stadthalle erwartete die Besucher beim Herbstkonzert der Musikerjugend ein kleines Feuerwerk spritziger Melodien. Die Auftritte des Jugendorchesters der Stadtkapelle Lauffen a.N. bildeten den Rahmen für das bunte Programm. Unter seinem Dirigenten Steffen Burkhardt präsentierten die jungen Musiker eine reife Leistung. Mit leuchtenden Augen verfolgten die jungen Musiker des Klassenmusizierorchesters 2014 diesen Auftritt, denn erklärtes Ziel aller Jugendlichen ist es ja, irgendwann einmal „bei den Großen“ im Jugendorchester mitzumachen. Und dafür üben selbst die Kleinsten, die gerade einmal ein halbes Jahr im Orchester zusammen spielen, schon fleißig. Unter ihrer neuen Dirigentin Claudia Hohn-Jürgensen haben sie ihren ersten Auftritt bravourös gemeistert. Da kann man nur sagen: „Weiter so!“. Einen Schritt weiter auf diesem Weg ist das Klassenmusizierorchester 2013. Marion Braun versteht es als Dirigentin, das Bestmögliche aus den Jugendlichen herauszuholen. Souverän präsentierte sich nach der Pause ein starkes Vorstufenorchester, ebenfalls unter Leitung von Marion Braun. Fazit des Nachmittags: Die Jugendabteilung ist auf einem guten Weg! Neue Jugendliche sind immer willkommen!
(siehe auch HST-Bericht, veröffentlicht am 27.10.2015).
Eingestellt von: Monika Buck
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.