3. Platz bei den Süddeutschen Meisterschaften

rechts im Bild: Sahib Azizi erhält die Bronze-Medaille
Am vergangenen Wochenende startete der Budo Club Hikari mit zwei Kämpfern bei den Süddeutschen Meisterschaften in Amberg (Bayern).

Marcel Korn in der Klasse -62 kg und Sahib Azizi in der Klasse U 21 -62kg.
Leider konnte Marcel Korn als amtierender Württembergischer Landesmeister die in ihn gesetzte Erwartungen nicht erfüllen.

In einer stark besetzten Klasse musste er sich dem amtierenden Deutschen Meister und dem Vizeeuropameister geschlagen geben. Er landete in der Endabrechnung auf dem 5. Platz und konnte sich leider nicht für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren.

Deutlich besser lief es für Sahib Azizi bei seinen ersten Süddeutschen Meisterschaften. Nach guten Kämpfen in der Vorrunde scheiterte er in der Finalrunde am amtierenden Deutschen Meister.

Durch seinen 3. Platz ist er für die Deutschen Meisterschaften im Juni in Limburg qualifiziert. Es gilt jetzt in der verbleibenden Zeit eine optimale Vorbereitung durchzuführen, damit er bei den Deutschen Ju-Jutsu Meisterschaften bestehen kann.
 
MD
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.