Judo: Sportassistenten-Lehrgang

Am Samstag, den 9. Juli, veranstaltete der Württembergische Judo Verband e. V. von 10.00 bis 16.00 Uhr einen Sportassistenten-Lehrgang in der Lauffener Hölderlin-Sporthalle. Auch die drei Nachwuchstrainer des Budo-Club Hikari e. V. Lauffen Hannes Weil, Caspar Steinke und Max Brenner nahmen an diesem ersten Teil der dreitägigen Trainer-Ausbildung teil. Referent David Mahier gestaltete mit den rund 20 jungen Sportlerinnen und Sportlern eine interaktive Einheit, die die Teilnehmer dazu befähigen soll selbst eine Trainingseinheit für Kinder durchzuführen.
JJZ
Eingestellt von: Jonas Zimmer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.