Lauffener Judoka: Brauner Gürtel für Isabelle Nagy und Elias Schneider

Isabelle Nagy und Elias Schneider nach der erfolgreichen Prüfung.
Am Dienstag, den 6. Dezember, traten die Nachwuchs-Trainer des Budo-Club Hikari e. V. Lauffen Isabelle Nagy (14) und Elias Schneider (15), die schon seit über einem Jahr zwei Mal pro Woche Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren trainieren, zur Prüfung zum brauen Gürtel an. Der braune Gürtel ist der höchste Kyu-Grad (Schülergrad) vor den schwarzen Meister-Gürteln (Dan-Graden). Die lange und intensive Trainingsvorbereitung machte sich bezahlt. Die Prüfer Martina Straub (5. Dan) und Frieder Straub (6. Dan) freuten sich über eine technisch starke und vielseitige Prüfung und konnten Isabelle und Elias schließlich zum neuen Gürtle gratulieren.

JJZ
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.