Einladung zum Bürgerfest des Bundespräsidenten

Bundespräsident Gauck lud Ilona Krotz und Christina Klaus für deren bürgerschaftliches Engagement zum Bürgerfest 2016 ein.

Ilona Krotz, Einrlchtungsleitung des AWO Pflegeheimes am Leinbach und Christina Klaus, AWO Württemberg, waren unter den geladenen Gästen: Auf der Gästeliste des Bundespräsidenten standen Menschen aus ganz Deutschland, die gesellschaftliches Engagement gezeigt hatten.

Würdigung des Engagements für Wohlfahrtsmarken

Das AWO-Pflegeheim am Leinbach hatte mit seinem "Rosenfest" auf die Wohlfahrtsmarken der Serie "Dornröschen" verstärkt aufmerksam gemacht. Der Erlös des Festes hatte der Hospizdienst Leintal bekommen. "Die Anerkennung durch den Bundespräsidenten für dieses Projekt gebührt dem gesamtem Team und allen Ehrenamtlichen des Pflegeheimes am Leinbach. Ein solches Projekt kann man nur stemmen, wenn alle an einem Strang ziehen. Frau Klaus und ich waren stellvertretend für alle Beteiligten in Berlin" betont Ilona Krotz, Einrichtungsleitung des Pflegeheimes am Leinbach und des AWO Pflegeheimes am Mühlbach in Kirchheim und ergänzt: "Die Bereitschaft, sich für wichtige Belange der Gesellschaft einzusetzen, ist beim Personal und den Ehrenamtlichen beider Pflegeeinrichtungen sehr groß. So etwas ist nicht selbstverständlich - ganz herzlichen Dank. Die Ehrung motiviert uns zu weiteren Projekten!"

Mehr über das Engagement der AWO-Pflegeheime für Wohlfahrtsmarken erfahren
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.