Renovierungsfest im Evangelischen Kindergarten Hafnerst

Kleine Handwerker
Nach Abschluss der Renovierungsarbeiten feierte der evangelische Kindergarten Hafnerstraße ein Renovierungsfest. Alle beteiligten Handwerker, Kinder und Eltern sowie der Kirchengemeinderat waren eingeladen.
Mit einem Handwerkerlied und Fingerspielen begrüßten alle Kinder die Gäste. Frau Stegle, Leiterin des Kindergartens, dankte den Architekten und Handwerker für ihre geleistete Arbeit und überreicht Ihnen als Dankeschön ein Bild mit fleißigen Kinderhandwerkern. Anschließenden wurden die einzelnen Bauphasen und Veränderungen präsentiert. Vor allem der Eingangsbereich ist neu gestaltet und erscheint mit dem farbenfrohen Fußbodenbelag jetzt in neuem Glanz. Weiterhin wurden die Wände gestrichenen und eine maßgeschneiderte Garderobe für die Kinder eingebaut. Ebenso erhielt der Nassbereich neue Kindertoiletten, Waschbecken, Wickeltisch. Auch die Erwachsenentoilette wurde komplett saniert. Neu steht für die ganz Kleinen jetzt ein Krippen-WC zur Verfügung. Weiterhin ist ein neuer Büroraum entstanden, das Personalzimmer wurde neu gestaltet und mit neuen Möbeln ausgestattet. Bei Gebäck und Getränken konnte sich jeder alles anschauen. Die Kinder und Erzieherinnen fühlen sich in den schönen, neuen Räumen sehr wohl.Vielen Dank an die Erzieherinnen für die Ausrichtung des gelungen Renovierung
Eingestellt von: Petra Paul
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.