Bootsführerprüfung bei der DLRG

Erfolgreicher Abschluss
Der seit 2013 laufende DLRG-Bootsführerlehrgang unter der Leitung von Ulrich Blattert hat am 04. u. 05. April seinen erfolgreichen Abschluss gefunden. Am ersten Aprilwochenende hat Ulli Blattert nicht nur die Prüfung für den Bezirk Heilbronn, sondern gleich für den ganzen Landesverband Württemberg organisiert und druchgezogen. Die unzähligen Übungstermine, bei denen er von den Bootsführern aller Ortsgruppen des Bezirks tatkräftig unterstützt wurde, haben Früchte getragen. Nach der theoretischen Prüfung am 04. April in der Botenheimer Heide bei Cleebronn fand die praktische Prüfung dann am 05. April auf dem Neckar in Lauffen statt. Mit Kai Schäffler und Robert Aichroth waren auch Prüfer aus den Reihen des Bezirks Heilbronn mit dabei. Von der 23 Prüfungsteilnehmern aus Ulm, Herrenberg, Bad Mergentheim und Schwäbisch Hall kamen 5 aus dem Bezirk Heilbronn. Wir gratulieren Stefanie Lutz und Edith Schneck aus Ilsfeld, Philipp Kraus und Clara Bretzler aus Bad Rappenau sowie Daniel Scholer aus Lauffen!
pes
Eingestellt von: Petra Schmidt
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.