MSF-Automobilslalom am 15.06.17 / Motorsport hautnah auf dem Zivilflugplatz Niederstetten

Motorsportfreunde Ettetal e.V. im ADAC
MSF-Automobilslalom am 15.06.17 / Motorsport hautnah auf dem Zivilflugplatz Niederstetten
Einer der Highlights im Veranstaltungskalender der Motorsportfreunde Ettetal ist der Automobilslalom auf dem Hallenvorfeld des Zivilflugplatzes in Niederstetten (www.flugplatz-niederstetten.de), Wildentierbacherstr.100. Am Donnerstag, 15.Juni 17 (Fronleichnam) dröhnen hier ab 10 Uhr die Motoren.
Los geht es mit den Klassen der Gruppe G und SE. Ab 12.30 Uhr sind die Boliden der Gruppe F und ab 15.00 Uhr die Gruppe H am Start. Die Gruppe G beinhaltet Serienfahrzeuge die zulassungsfähig sein müssen, in der Gruppe SE sind Fahrzeuge zugelassen, an denen kleinere technische Veränderungen vorgenommen werden dürfen, ohne die Straßenzulassung zu verlieren, die Gruppe SE bleibt Slalomeinsteigern und Rookie´s ohne Alters- und Hubraumbegrenzung vorbehalten.
Fast reinrassige Rennwagen sind in der Gruppe H zu Hause, denn an diesen Fahrzeugen darf laut Reglement alles verändert werden inklusive Karosserie, Fahrwerk und Motor, was Technik und Geldbeutel zulassen, einzig der Motorblock muss aus der jeweiligen Serie stammen. Dies wird man am aggressiven Rennsound der hoch gezüchteten Motoren und an den aerodynamischen Hilfsmitteln erkennen.
Erstmals ausgeschrieben ist auch die Klasse 18, Elektrofahrzeuge, welche zwischen 10 Uhr und 14.30 Uhr an den Start gehen. Das große Fahrerlager kann ebenfalls besucht werden um nähere Einblicke in diese Motorsportszene zu erhalten.
Nennungsschluss ist jeweils 15 Minuten vor Start der jeweiligen Klasse. Ausschreibungen sind abrufbar unter www.schwaben-motorsport.de/downloads/ettetal_aus_2017.pdf. Dieses Rennen zählt als Wertungslauf zum Unterland-Hohenlohe-Odenwald-Slalompokal.
Für den Aufbau am Vorabend der Veranstaltung ab 18.30 Uhr treffen sich die Helfer direkt auf dem Platz, am Veranstaltungstag ab 8.00 Uhr. Auch motorsportlich begeisterte Nichtmitglieder können sich als Helfer betätigen, hierzu bitte im Vorfeld am besten kurz per E-Mail mit den Verantwortlichen in Kontakt treten. Weitere Infos für Helfer, Slalomteilnehmer und am Slalom interessierte Rookies(Neulinge) können beim 1.Vorsitzenden Bernd Bucher unter 07936 440 oder Sportleiter Ronnie Bucher unter msf-ettetal@web.de eingeholt werden.
Für die Bewirtung sorgt wiederum das Team der Sportflieger. Der Eintritt für die Zuschauer, welche wieder hautnah direkt an der Rennstrecke unterwegs sein können, ist wie immer frei.
Clubabend verlegt
Der monatliche Clubabend der Motorsportfreunde Ettetal am ersten Freitag im Monat wird im Juni um eine Woche verschoben auf 09.06.17 ab 20.00 Uhr, Treffpunkt Gasthaus Ettetal, Schrozberg-Ettenhausen.
Wöchentliches Training Jugendkart
Fast jeden Samstag, Rennwochenenden ausgenommen, trifft sich die Kart-Jugend zum Training auf dem Parkplatz der EBM-papst in Niederstetten. Interessierte Jugendliche können ab 14.00 Uhr unverbindlich vorbeischauen. Jugendleiter Armin Hoffmann und sein Team steht für Informationen rund um den Kartsport zur Verfügung. Informationen vorab beim Jugendleiter Armin Hofmann unter 07936 / 99 03 77.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.