Natur

1 Bild

Früher und Heute - Weinbergarbeit

Naturschutzbund Nabu Cleebronn
Naturschutzbund Nabu Cleebronn | Cleebronn | vor 21 Stunden, 33 Minuten | 6 mal gelesen

Die Jugendgruppe des Naturschutzbunds Cleebronn, die Turmfalken, waren aktiv im „Nabu-Wengert“ auf dem Cleebronner Michaelsberg. Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Jugendlichen zunächst die Rundumsicht ins Zabergäu bzw. über Heilbronn hinaus bis in die Löwensteiner Berge genießen. Bei der Einführung in das Thema Weinbau wurde bald allen klar, dass früher die Bearbeitung des Wengert recht mühselig war. Es gab keinen...

1 Bild

Wanderung für Unentwegte

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | vor 22 Stunden, 15 Minuten | 18 mal gelesen

Vom Bahnhof Öhringen führten Armin und Brigitte Doering die Wanderung des Schwäb. Albvereins Heilbronn über eine Strecke von ca. 24 km. Zunächst wanderte die Gruppe durch die Innenstadt und den Schosspark zu den Außenbezirken. Windischenbach ließen sie rechts und Pfedelbach links liegen. Durch die Lohklinge stieg der Weg an bis bei Buchhorn der erste Geländehöhepunkt erreicht war. Steil abwärts ging es dann hinunter ins...

1 Bild

Osterbastelei der Buntspechte

Naturschutzbund Nabu Cleebronn
Naturschutzbund Nabu Cleebronn | Cleebronn | vor 23 Stunden, 24 Minuten | 7 mal gelesen

Die Kindergruppe des Naturschutzbundes Cleebronn, die Buntspechte, ließen ihrer Kreativität beim Osterbasteln in der Gärtnerei Böhringer freien Lauf. Auf einem Rundgang durch die Gewächshäuser konnte die Blumenpracht in verschiedensten leuchtenden Farben genossen werden. Fragen über Fragen wurden von den Kindern gestellt. Woher kommen eigentlich die Geranien und Primeln? Wie funkioniert eigentlich ein Foliengewächshaus? All...

3 Bilder

Ausflug / Lehrfahrt 2017

Brackenheim: Volksbank - Hausen | Ein kulinarischer Streifzug durch Hohenlohe. Start ist am 15. Juni, um 8:00 Uhr an der Volksbank in Hausen. Auf direktem Weg geht es nach Wolpertshausen zum Regionalmarkt der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall. Dort erfolgt eine Vorstellung der Organisation, ein Rundgang im Regionalmarkt. Anschließend Besuch der BIO-Gewürzmanufaktur "Seeds of Hope" auf dem Sonnenhof. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt auf...

Treffen der Jugendgruppe

Brackenheim: Rittergass-Keller | Beim letzten Treffen der Jugendgruppe in diesem Jahr wird wieder gebastelt. Es sollen Kränze gebunden und Gestecke angefertigt werden. Eventuell entstehen auch noch sonstige schöne Dekorationen zur Advents- und Weihnachtszeit. Zum Abschluss gibt es nach getaner Arbeit leckeren Tee, Kinderpunsch, Gebäck und eine spannende Geschichte. Vielleicht kommt ja auch der Nikolaus vorbei. Dieses Mal trifft sich die Jugendgruppe...

Treffen der Jugendgruppe

Brackenheim: Evangelische Georgskirche | Eine Wanderung über die Gemarkung soll den Kindern und Jugendlichen unsere Heimat näher bringen. Was ist in der näheren Umgebung bekannt? Wie weit kann man von verschiedenen Anhöhen sehen? Wer weiß wie die nächste Stadt, der nächste Berg, das nächste Schloß heißt? Dies sind spannende Fragen, auf die der kleine Ausflug Antworten geben soll. Gleichzeitig werden unterwegs noch Naturmaterialien für das Basteln im Dezember...

6 Bilder

Treffen der Jugendgruppe

Brackenheim: Jugendgruppengrundstück des OGV Hausen | Aus eigenen Äpfeln Saft herstellen ist das Thema. Zuerst werden die Früchte aufgelesen, dann gewaschen, geraspelt und schließlich zu leckerem Saft gepresst. Ein Erlebniss das allen Kindern gefällt. Hier zeigt sich auch wer über ausreichend Muskelkraft verfügt. Als Lohn kann man den Saft gleich probieren. Auch zu diesem Ereignis trifft sich die Jugendgruppe wie immer um 16.00 Uhr an der Kirche in Hausen a.d. Zaber. Von dort...

Treffen der Jugendgruppe

Brackenheim: Jugendgruppengrundstück des OGV Hausen | Die Kartoffeln sollen dieses mal geerntet werden. Ohne Maschinen, nur von Hand mit "Karst". Auch das ist eine Erfahrung für die Jugend. Welches Werkzeug wurde früher zur Kartoffelernte verwendet? Nach getaner Arbeit wird aus den Kartoffeln auch gleich etwas zubereitet. Das abgeerntete Beet wird mit Gründung eingesät. Warum und weshalb wird beim Treffen erklärt. Alle Helfer treffen sich am Montag, 11. September wie immer um...

Treffen der Jugendgruppe

Brackenheim: Jugendgruppengrundstück des OGV Hausen | Aus den Kräuterauszügen vom letzten Mal sollen Salben hergestellt werden. Die eigene Apotheke aus der Natur bekommt eine ganz andere Bedeutung. Bei den kleinsten Verletzungen hat man dann sein eigenes Heilmittel dabei. Wie jedes Jahr im August findest das "Bachbrückenfest" statt und an der Feuerstelle werden deshalb wieder Würstchen gegrillt. In der übrigen Zeit werden die Beete noch von Unkraut befreit. Dazu trifft sich die...

Treffen der Jugendgruppe

Brackenheim: Jugendgruppengrundstück des OGV Hausen | Sommerzeit ist Erntezeit. Dieses Mal werden die Kräuter von der Kräuterspirale und auch die vom Garten geerntet und zu verschiedenen Dingen verarbeitet. Sowohl zu Gerichten als auch als Heilmittel finden Kräuter Verwendung. Mal sehen, was da alles dabei heraus kommt. Die Jugendgruppe trifft sich wieder am 10. Juli um 16.00 Uhr an der Kirche in Hausen a.d. Zaber. Von dort aus geht es zu Fuß zum Grundstück der Jugendgruppe, das...

Treffen der Jugendgruppe

Brackenheim: Jugendgruppengrundstück des OGV Hausen | Im Mittelpunkt des Treffens steht dieses mal die Kräuterspirale, die sich auf dem Grundstück der Jugendgruppe befindet. Sie soll neu bepflanzt werden. Ausserdem werden die Beete von Unkraut befreit und die gesteckten Kartoffeln vom letzten Mal angehäufelt. Dazu trifft sich die Jugendgruppe am Montag, 19. Juni wie immer um 16.00 Uhr an der Kirche in Hausen a.d. Zaber. Von dort aus geht es zu Fuß zum Grundstück der...

Treffen der Jugendgruppe

Brackenheim: Jugendgruppengrundstück des OGV Hausen | Bei der Jugendgruppe wird dieses Mal richtige Gartenarbeit geleistet. Im vorbereiteten Beet werden Kartoffeln gesteckt. Ausserdem soll ein Gestell für Stangenbohnen aufgestellt werden. Am Montag, 8. Mai trifft sich die Jugendgruppe wieder wie immer um 16.00 Uhr an der Kirche in Hausen a.d. Zaber. Von dort aus geht es zu Fuß zum Grundstück der Jugendgruppe, das am Radweg in Richtung Lauffen liegt. Dieses Mal werden im...

1 Bild

Naturfreunde auf dem Neckarsteig

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | vor 3 Tagen | 10 mal gelesen

Öhringen: Hauptbahnhof | Schon während der Zugfahrt durch das Neckartal zum Startpunkt in Gundelsheim, konnten sich die Naturfreunde auf diese Wanderung einstimmen. Mit ihrem Wanderführer Otto Flach überquerte die Gruppe zunächst den Neckar, um dann alsbald entlang des Hoberges hinauf zum Schloß Guttenberg zu gelangen. Von hier konnte man sich am Blick in das Neckartal und hinüber zum Odenwald erfreuen. Durch den bereits maigrünen Laubholzbestand des...

1 Bild

Frühjahrsblüher 1

Rüdiger Reingräber
Rüdiger Reingräber | Künzelsau | vor 4 Tagen | 21 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Frühjahrsblüher 1

Rüdiger Reingräber
Rüdiger Reingräber | Künzelsau | vor 4 Tagen | 18 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Frühjahrsblüher

Rüdiger Reingräber
Rüdiger Reingräber | Künzelsau | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Berg...

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | vor 5 Tagen | 14 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Impulswanderung

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 21.04.2017 | 86 mal gelesen

Eine Wanderfreundin hatte zufällig frei und da musste d' Gaby das sonnige Wetter nutzen. Dem Schwäbische Albverein, OG Talheim gebührt Anerkennung für den guten "Tipp für Touren" vom Mittwoch. Da war ein Ausflug im Stettener Wald ausgeschrieben und das gab den Ausschlag bzw. Impuls für diese Tour. Und wenn auch die Wandervereine in der Umgebung kaum ein Angebot für ambitionierte Wanderungen bieten, so haben sie doch großen...

5 Bilder

Was wächst denn da?

Nabu Schwaigern und Umgebung
Nabu Schwaigern und Umgebung | Schwaigern | am 21.04.2017 | 7 mal gelesen

Schwaigern: Theodor-Heuss-Straße | Leichte Wanderung mit Kräuterpädagogin Silvia Heider vom NABU Schwaigern u.U. zu Kräutern mit Verkostung. Sie zeigt auf, wo wir Knoblauchrauke u.Co. finden und wie wir sie Kosten und zu Kräuterbutter und Kräutersalz verwenden können. Treffpunkt: Samstag, 22.4.2017, 14 Uhr, Bahnhof Schwaigern.

Botanische Führung im Hofgarten

Öhringer Modell
Öhringer Modell | Öhringen | am 21.04.2017 | 8 mal gelesen

Öhringen: Schlosshof | Das "Öhringer Modell" empfiehlt die Teilnahme an einer Veranstaltung der Naturfreunde. Dr. Müller (Uni Ulm) zeigt, wie sich die vielfältigen Baumarten des Hofgartens auf den kommenden Winter vorbereiten. Dabei werden auch die vorkommenden Früchte erklärt. Damit endet zunächst diese schon bei der LaGa beliebte Informationsreihe. Anmeldung ist nicht erforderlich, Beitrag für Erwachsene 2,50€, für Familien...

Spuren des Öhringer Weinbaus

Öhringer Modell
Öhringer Modell | Öhringen | am 21.04.2017 | 8 mal gelesen

Öhringen: Messegelände auf der Herrenwiese und Kultura | Das "Öhringer Modell" empfiehlt die Teilnahme an einer Veranstaltung des Schwäb. Albvereins. Dabei erzählt Horst-Eckart Kropp viel Interessantes zu den ehemaligen Öhringer Keltern. Die Streckenlänge beträgt ca. 6 km. Die Teilnahme ist für Jedermann und kostenlos (keine Anmeldung). Informationen auch unter www.oehringer-modell.de

"Bat Night" - Nacht der Fledermäuse

Öhringer Modell
Öhringer Modell | Öhringen | am 21.04.2017 | 5 mal gelesen

Öhringen: Schlosshof | Das "Öhringer Modell" empfiehlt die Teilnahme an einer Abendführung der Naturfreunde "für kleine und große Nachtschwärmer". Dipl. Biologe A. Habermeier erklärt die vorkommenden Fledermäuse, die mittels Frequenzempfängern von den Teilnehmern geortet werden können. Solche Führungen haben sich auf der LaGa großer Beliebtheit erfreut. Kosten: Erwachsene 2,50€, Familien 5,00€. Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen...

Faszination Raumfahrt

Öhringer Modell
Öhringer Modell | Öhringen | am 21.04.2017 | 5 mal gelesen

Öhringen: Messegelände auf der Herrenwiese und Kultura | Das "Öhringer Modell" empfiehlt die Teilnahme an einem Angebot des Schwäb. Albvereins. Den Teilnehmern wird eine Führung durch das DLR-Gelände in Lampoldshausen angeboten, bei der auch die Prüfstände für die Raketenantriebe erklärt werden. Die Führung dauert etwa 1,5 Std.. Anfahrt mit dem PKW (Fahrgemeinschaften). Es ist eine Anmeldung bis 05.07.17 erforderlich, Tel. 07941/36397. Die Teilnahme ist für Jedermann und...

Sonnwendfeier - eine alte Tradition

Öhringer Modell
Öhringer Modell | Öhringen | am 21.04.2017 | 6 mal gelesen

Öhringen: Hohenloher Scheune + Treffpunkt Landfrauen | Das "Öhringer Modell" empfiehlt die Teilnahme an der Sonnwendfeier des Schwäbischen Albvereins bei der "Hohenloher Scheune" in der Cappelaue. Angeboten wird dabei ein Rahmenprogramm, für Bewirtung ist gesorgt. Informationen auch unter www.oehringer-modell.de

Der Wildrosenpfad am Golberg

Öhringer Modell
Öhringer Modell | Öhringen | am 21.04.2017 | 5 mal gelesen

Öhringen: Golberg | Das "Öhringer Modell" empfiehlt eine Führung über den "Wildrosenpfad am Goldberg" mit den Naturfreunden in Zusammenarbeit mit dem Schwäb. Albverein. Hort-Eckart Kropp wird die unterschiedlichen Rosenarten erklären, eine Lupe ist hilfreich. Umrahmt wird die Führung durch begleitende Hinweise auf die vorkommende Vogelwelt durch Gunter Unger vom NABU und auf die geologischen Besonderheiten durch den Naturparkführer Roland...