Untereisesheim: Kultur & Freizeit

Vortrag Gedächtnistraining

Ökumenische Jungsenioren 60  plus/ minus
Ökumenische Jungsenioren 60 plus/ minus | Untereisesheim | am 23.04.2017 | 3 mal gelesen

Untereisesheim: Ev. Gemeindehaus | Freitag 5. Mai ab 19.00 Uhr im ev. Gemeindehaus Untereisesheim "Jung sein beginnt im Kopf"

2 Bilder

Erstellen einer Osterkrone und feierliche Übergabe

LandFrauen Untereisesheim
LandFrauen Untereisesheim | Untereisesheim | am 13.04.2017 | 23 mal gelesen

Bereits am Samstag, 01.04. versammelten sich insgesamt 13 LandFrauen, davon acht von den Jung-LandFrauen bei der Familie Heilmann um das Grünzeug für die „Osterkrone“ zu schneiden, zu binden und mit Ostereiern zu verzieren und diese bis zum Palmsonntag in der Scheune der Familie Heilmann zu lagern. Am Palmsonntag stellte der Bauhof die mit roten und gelben Eiern geschmückte Osterkrone direkt in den Kelterplatz-Brunnen, was...

1 Bild

Unterwegs geboren - eine heimatlose Kindheit

LandFrauen Untereisesheim
LandFrauen Untereisesheim | Untereisesheim | am 28.03.2017 | 10 mal gelesen

Eine autobiografische Erzählung mit Christa Enchelmaier am Donnerstag, 23. März, 15.00 Uhr Sie hatte nicht vor ein Buch zu schreiben, so fing Christa Enchelmaier ihre Erzählung an. Doch die Erzählungen der Eltern über die Auswanderung der Urureltern und der Umsiedlung aus Besarabien haben sie doch inspiriert die Geschichte aufzuschreiben. So entstand ihr Buch „Unterwegs geboren – eine heimatlose Kindheit“, aus dem sie...

28 Bilder

Heimat ist für mich... - Ihre Lieblingsplätze in unserer Region 3

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 28.03.2017 | 1045 mal gelesen

Ab dem 29. März 2017 erscheint in der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme täglich eine Seite oder ein Beitrag zum Thema Heimat - und das 70 Tage lang. Als das Bürgerportal der Region, das unter dem Motto "meine heimat. mein leben. meine.stimme" agiert, ist meine.stimme dabei natürlich ein Teil der Serie. Wir möchten von Ihnen wissen: Was ist für Sie, unsere Heimatreporter, Heimat? Was verbinden...

3 Bilder

Blauer Turm Bad Wimpfen: Das Auge der Altstadt

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 24.03.2017 | 64 mal gelesen

Vom Umlauf des Blauen Turms auf 53 Metern Höhe ist die Aussicht auf unsere Heimat einfach atemberaubend. Die Heilbronner Stimme hat diesem fast 800 Jahre alten Denkmal und seiner tollen Aussicht heute eine Blickpunktseite gewidmet. meine.stimme zeigt die tollen Fotos natürlich auch. Haben auch Sie Bilder vom Blauen Turm oder der Aussicht auf Bad Wimpfen? Dann stellen Sie diese als Schnappschuss ein ("Beitrag...

3 Bilder

40 Jahre AWO-Ortsverein Untereisesheim

AWO Untereisesheim
AWO Untereisesheim | Untereisesheim | am 24.03.2017 | 22 mal gelesen

Untereisesheim: Der AWO Ortverein Untereisesheim feiert 2017 sein 40jähriges Jubiläum. 1977 wurde die AWO Untereisesheim durch Ellen Schnepple und ihren 1988 verstorbenen Mann Hermann Schnepple gegründet. Bei der diesjährigen Hauptversammlung wurden sechs Gründungsmitglieder geehrt: Ellen Schnepple, Veronika Bechtle, Martin Kolb, Gerhard Merkle, Edgar Schmidt und Rainer Schunk. Ellen Schnepple rief 1983 den AWO-Seniorentreff...

1 Bild

Jungsenioren auf Besichtigungstour nach Lampoldshausen

Ökumenische Jungsenioren 60  plus/ minus
Ökumenische Jungsenioren 60 plus/ minus | Untereisesheim | am 20.03.2017 | 7 mal gelesen

Die ökumenischen Jungsenioren aus Untereisesheim waren im Harthäuser Wald bei der DLR dem Deutschen Zentrum für Luft-und Raumfahrt. Das 1959 gegründete Versuchsgelände von Raumfahrtpionier Eugen Sänger ist heute ein wichtiger Standort in der europäischen Raumfahrtgeschichte, hier werden Triebwerke getestet und viele Teile gebaut. Ein Film zur Einführung zeigte die Anfänge der Raumfahrt, danach ging es zur Führung ins Forum,...

1 Bild

Halbtagesausflug nach Lampoldshausen

Ökumenische Jungsenioren 60  plus/ minus
Ökumenische Jungsenioren 60 plus/ minus | Untereisesheim | am 19.03.2017 | 5 mal gelesen

Der Halbtagesausflug der ökumenischen Jungsenioren 60 plus/minus aus Untereisesheim führte in den Harthäuser Wald zur DLR dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt nach Lampoldshausen. Das 1959 als Versuchsgelände zum testen von Flüssigkeitsraketentriebwerken vom Raumfahrtpionier Eugen Sänger gegründet wurde. Das DLR Forum das im Juni 2013 eröffnet wurde bietet der Bevölkerung einen Zugang zur Raumfahrtgeschichte, mit...

1 Bild

Frage der Woche: Wandern Sie gerne? 3

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 15.03.2017 | 105 mal gelesen

Albvereine, Naturfreunde, der Odenwaldklub, Kneipp-Vereine und viele Seniorengruppen: Auf meine.stimme schreiben sehr viele Organisationen über ihre tollen Wandertouren. Wer in das Suchfeld das Stichwort Wanderung eingibt, erhält sage und schreibe 749 Treffer! Wer wandern will, findet also immer Anschluss. Aber wie sieht es denn generell mit der Wanderlust aus? Das will meine.stimme in der Frage der Woche wissen: Wandern...

EU-Betreuungskräfte - darauf sollten Sie achten!

LandFrauen Untereisesheim
LandFrauen Untereisesheim | Untereisesheim | am 14.03.2017 | 5 mal gelesen

Vortrag am Donnerstag, 09. März, 15.30 Uhr mit Andreas Lippert von der Deutschen Seniorenbetreuung Ein großer Wunsch Vieler ist es, ihre pflegebedürftigen Angehörigen gut versorgt zu wissen. Doch an wen kann man sich wenden? Wie sieht es mit Osteuropäischen Betreuungskräften aus? Was ist eine 24-Stunden-Betreuung? Auf all diese Fragen versuchte Andreas Lippert Antworten zu geben, z.B. Informieren kann man sich über die...

1 Bild

LF- Café in der Betreuten Seniorenwohnanlage am 09.04.2017

LandFrauen Untereisesheim
LandFrauen Untereisesheim | Untereisesheim | am 04.03.2017 | 14 mal gelesen

Untereisesheim: Seniorenwohnanlage | Auch dieses Jahr in der Frühlingszeit laden die LandFrauen zu einer Caféveranstaltung in die Seniorenwohnanlage ein. Freuen Sie sich auf guten Fair-Trade Kaffee oder Kakao, eine heiße Tasse Tee sowie selbstgebackenen Kuchen und Torten.

Am Anfang war das Feigenblatt - Mode im Wandel der Zeit

LandFrauen Untereisesheim
LandFrauen Untereisesheim | Untereisesheim | am 26.02.2017 | 10 mal gelesen

Am Donnerstag, 23. Februar, 14.30 Uhr wurde bei den LandFrauen zu einem „Frauen-Thema“ eingeladen. Die Referentin Karin Pfisterer nahm uns mit auf eine Reise durch die Jahrhunderte von Entwicklung und Vielfalt der Mode. Fing man in der Steinzeit langsam an sich zu bekleiden, hatte man in der Antike bereits Gewänder, die einfach fantasievoll drapiert um den Körper gelegt wurden. Die Mode im Mittelalter bestand hauptsächlich...

29 Bilder

meine.stimme sucht Ihre jecksten Faschingsbilder 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 17.02.2017 | 491 mal gelesen

Der Februar steht voll und ganz im Zeichen von Fasching, Fasnet, Karneval! Auch in der Region finden zahlreiche Faschingsumzüge und -partys statt. meine.stimme zieht mit: Wir suchen Ihre jecksten Faschingsbilder! Haben Sie Fotos von tollen Faschingsverkleidungen, Bilder von stimmungsvollen Faschingsumzügen und Schnappschüsse von lustigen Faschingspartys? – Laden Sie diese bis 7. März hoch und zeigen Sie der...

Junge LandFrauen Workshop am 09. Februar

LandFrauen Untereisesheim
LandFrauen Untereisesheim | Untereisesheim | am 13.02.2017 | 19 mal gelesen

Am vergangenen Donnerstag luden die jungen LandFrauen ihre Mitglieder sowie weitere interessierte Gasthörer ins Ev. Gemeindehaus ein. Die Dozentin Hedwig Nägelein referierte zum Thema „Suppen-/ Alleswürze - ganz natürlich und selbst gemacht“ . Gemeinsam wurden ca.5 kg rohes Gemüse m. H. von Thermomix und Fleischwolf zunächst zerkleinert und anschließend mit Ursalz vermischt. Es entstand eine Masse, die frei von...

1 Bild

Wie der Bismarckhering zu seinem Namen kam

LandFrauen Untereisesheim
LandFrauen Untereisesheim | Untereisesheim | am 13.02.2017 | 8 mal gelesen

Vortrag mit der Referentin Inge Motzigemba am Donnerstag, 09. Februar 14.30 Uhr Stammt der Name Bismarckhering tatsächlich vom Reichskanzler Otto von Bismarck? Anscheinend war es so, denn man erzählte sich folgende Geschichte: Ein Fischhändler aus Stralsund hatte dem Reichskanzler Bismarck ein Fässchen mit eingelegten Heringsfilets zugeschickt. Die Heringsfilets schmeckten dem Reichskanzler so gut, dass er dem...

2 Bilder

Frage der Woche: Wie attraktiv ist Heilbronn als Einkaufsstadt?

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 07.02.2017 | 40 mal gelesen

Heilbronn: Innenstadt | Zu viele Essensangebote, zu wenige hochwertige, besondere Geschäfte: Darüber klagen Verantwortliche in Bezug auf die Heilbronner Innenstadt. Wie sehen Sie das? Kaufen Sie in Heilbronn gerne ein oder geben Sie Ihr Geld lieber woanders aus? meine.stimme will das in der Frage der Woche wissen. Hier geht es zum Mitmachen.

1 Bild

Frage der Woche: Nutzen Sie verkaufsoffene Sonntage? 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 31.01.2017 | 37 mal gelesen

Die Gemeinderäte müssen sie genehmigen, in Heilbronn haben die Räte dies vergangene Woche getan: Es wird vier verkaufsoffene Sonntage in diesem Jahr geben. Allerdings will die Gewerkschaft Verdi jetzt gegen den Gemeinderatsbeschluss klagen. Die Begründung: "Völlig ignorant setzten sich Gemeinderat und Stadtverwaltung über den gesetzlichen Sonntagsschutz hinweg, der als eine der größten sozialen Errungenschaften unserer...

1 Bild

Erkältungskrankheiten und Atemwegsinfekte - natürlich vorbeugen und erfolgreich behandeln

LandFrauen Untereisesheim
LandFrauen Untereisesheim | Untereisesheim | am 30.01.2017 | 15 mal gelesen

Untereisesheim: LandFrauen Untereisesheim | Erkältungskrankheiten und Atemwegsinfekte - natürlich vorbeugen und erfolgreich behandeln am Donnerstag, 26.Januar, 14.30 Uhr Begonnen wurde erst mal mit einem guten heißen Fair-Trade-Kaffee und einem Stück Sahne-Streuselkuchen. Gut gestärkt folgten die anwesenden Damen dem Vortrag der Imkerin und Apitherapeutin Sabine Stecher . Es gab eine ausführliche Einführung in die emsige Arbeit unserer Bienen. Honig wirkt...

1 Bild

Start ins neue Jahr

Ökumenische Jungsenioren 60  plus/ minus
Ökumenische Jungsenioren 60 plus/ minus | Untereisesheim | am 22.01.2017 | 8 mal gelesen

Die Jungsenioren 60 plus/minus Untereisesheim luden zum ersten Vortrag im neuen Jahr ein. Karin Schenk entführte mit Ihrem Diavortrag mit dem Wohnmobil in den Westen der USA zu den Naturwundern, Canyons und Nationalparks. Über das Tal des Todes, Zion Nationalpark mit seinen steilen Felsen, über den Bryce Canyon zum größten Naturwunder der Erde dem Grand Canyon. Ein Höhepunkt war der Lower Antilope Canyon, der durch die...

Dia-Vortrag und Neujahrsempfang

LandFrauen Untereisesheim
LandFrauen Untereisesheim | Untereisesheim | am 16.01.2017 | 15 mal gelesen

Untereisesheim: Ev. Gemeindehaus | Der erste Vortrag im neuen Jahr begann mit einem Dia-Vortrag von und mit Karin Schenk „USA der Westen – Naturwunder Canyons und Nationalparks am Donnerstag, 12. Januar, 15.00 Uhr. Nach einer guten Tasse Fair-Trade-Kaffee und Flachswickel begann unsere Reise durch 4 Bundesstaaten der USA. Mit dem Wohnmobil vom Death Valley zu den außergewöhnlichsten Nationalparks mit bizarren Gesteinsformationen, Schluchten und zum Teil...

Reisebericht

Evangelische Kirchengemeinde Untereisesheim
Evangelische Kirchengemeinde Untereisesheim | Untereisesheim | am 15.01.2017 | 6 mal gelesen

Untereisesheim: Ev. Gemeindehaus | Reise zu den Naturwundern im Westen der USA Herzliche Einladung zum nächsten Seniorenkreis am Dienstag, 21.März, 14 Uhr im Evang. Gemeindehaus. Karin Schenk berichtet über ihre Reise in den Westen der Vereinigten Staaten mit ihren Naturwundern, Canyons und Nationalparks. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

1 Bild

Dia-Vortrag und Neujahrsempfang bei den LandFrauen

Helga Brückner
Helga Brückner | Untereisesheim | am 15.01.2017 | 16 mal gelesen

Untereisesheim: Ev. Gemeindehaus | Der erste Vortrag im neuen Jahr begann mit einem Dia-Vortrag von und mit Karin Schenk „USA der Westen – Naturwunder Canyons und Nationalparks am Donnerstag, 12. Januar, 15.00 Uhr. Nach einer guten Tasse Fair-Trade-Kaffee und Flachswickel begann unsere Reise durch 4 Bundesstaaten der USA. Mit dem Wohnmobil vom Death Valley zu den außergewöhnlichsten Nationalparks mit bizarren Gesteinsformationen, Schluchten und zum Teil...

22 Bilder

Wer sind wir? Was macht die Region aus?

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 12.01.2017 | 208 mal gelesen

Was macht unsere Region aus, welche Gegenstände und Orte prägen uns besonders? Wo ist mein Platz? Was unterscheidet mich von den anderen?meine.stimme nimmt die Serie der Heilbronner Stimme, Kraichgau Stimme und Hohenloher Zeitung zum Anlass, bei der meine.stimme-Community nachzufragen: Wer sind wir? Schreiben Sie uns über das Feld unten ("Zum Thema Wer wir sind berichten") in Wort und Bild. Interessante Beiträge haben die...

40 Bilder

Die schönsten Seiten des Winters

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 09.01.2017 | 680 mal gelesen

Das Wetter der letzten Tage brachte der Region wunderschöne Winterimpressionen. Vielleicht haben Sie die Zeit zu einem Spaziergang oder zum Schlittenfahren genutzt und dabei auf den Auslöser Ihrer Kamera oder Ihres Handys gedrückt? Zeigen Sie der meine.stimme-Community Ihre schönen Winterbilder! Laden Sie hier Ihre Fotos ganz einfach hoch. Einzige Voraussetzung: Sie müssen als Heimatreporter oder Organisation registriert...

im Advent

Ökumenische Jungsenioren 60  plus/ minus
Ökumenische Jungsenioren 60 plus/ minus | Untereisesheim | am 02.01.2017 | 0 mal gelesen

Untereisesheim: Ev. Gemeindehaus | Kurzweiliges im Advent in Wort und aus Schrift. Einstimmung in die Vorweihnachtszeit . Diavortrag, Rückblick über die Aktivitäten der letzten Jahre.